Kaninchen raus über Mittag?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

Das Du Dein Kaninchen alleine hälst geht garnicht... :(
Denn, Kaninchen sind sehr soziale Rudeltiere die kaninchentypische Dinge tun wollen, und das nunmal nur mit Artgenossen machen können. Leben sie alleine, dann haben sie niemanden mit dem sie was amchen können, vereinsamen, und bekommen Verhaltensstörungen. Bei den meisten verkürzt es die Lebenszeit auch enorm.
Daher, besorge dem Kaninchen unbedingt mindestens einen passenden (!) Artgenossen, oder sei so fair dem Tier gegenüber, und geb es ab. Kein Tier hat es verdient sein Leben lang zu leiden nur weil der Mensch es besitzen will...
Informiere Dich daher mal ausreichend und überzeuge Deine Eltern das ein weiteres Kaninchen zwingend Notwendig ist.

Des Weiteren: Nein, nicht über Mittag raussetzen. Zum einen ist es jetzt wohl noch zu kalt, aber vor allem sind Kaninchen revierbezogene Tiere die nicht in fremdes ungesichertes Gebiet wollen (das ist stress für sie, da lebengefährlich), und, es viel zu gefährlich ist sie ungesichert draußen laufen zu lassen da draußen Katzen und Co. rumlaufen und es sich sonst jederzeit schnappen können...

Hier eine Liste zu artgerechter Kaninchenhaltung

Und hier zwei sehr gute Webseiten wo Du dich ausgiebig informieren kannst:

Gruß

Hi Hadeys,

wenn dein Kaninchen schon an Grünfutter gewöhnt ist, kannst du es raussetzen, bleib aber bitte unbedingt dabei, wenn du kein gesichertes Gehege hast. Nicht, dass sich ein Greifvogel über den ersten Snack des Frühlings freut. Außerdem solltest du eine kleine "Schutzhütte" dazu stellen, deren Boden aus isolierendem Material ist. Wenn sich dein Kaninchen nur dorthin zurück zieht, kann ihm die Erde im Moment noch zu kalt sein.

Hast du nur ein Kaninchen? Kaninchen leben in Gruppen, sie müssen mindestens zu zweit gehalten werden, um glücklich zu sein. Wenn das nicht bei dir der Fall ist, solltest du die Haltung anpassen. Bei Fragen dazu, steht man dir hier gern mit Rat zur Seite.

Ja es lebt alleine. meine Eltern wollen nicht noch eins anschaffen.

0
@hadeys

Dann gib es wieder weg. Man hält Kaninchen nicht alleine, vorbildliche Eltern sollten das wissen.

5

und ja das mit dem Boden in der Schutzhütte werde ich Mal probieren

0
@hadeys

Wenn deine Eltern nicht noch ein Kaninchen wollen, solltest du deines in gute Hände vermitteln, so schwer und unfair dir gegenüber das auch ist. Ein Kaninchen verkümmert allein innerlich. Für sie ist ein Rudel so wichtig, noch wichtiger als für uns der Kontakt zu anderen. Nicht ohne Grund ist Einzelhaltung z.B. in Österreich mittlerweile über das Tierschutzgesetz untersagt.

5

krass Einzelhaltung ist verboten in Österreich :0

0
@hadeys

Ja, deswegen gibt es dort auch mehr Leihkaninchen, wenn man z.B. nach dem Tod des einen Partners aus der Haltung aussteigen möchte, aber sein Tier nicht weitergeben.

2
@hadeys

Es ist in Deutschland uch verboten,Tiere nicht artgerecht zu halten. Nur, weil die Arten nicht alle genannt sind, denken die Leute, das wäre erlaubt.

1

Bitte nicht. Kaninchen mögen es nicht, umgesetzt zu werden, das ist für sie purer Stress. Wenn sie ein artgerechtes Gehege haben, dann müssen Sie auch über Winter nicht in die Garage.
Lebt dein Kaninchen alleine?

ja. meine Eltern wollen kein zweites

0
@hadeys

dann gib bitte das Tier in Hände, wo es artgerecht leben kann. Der Egoismus deiner Eltern läßt das Tier leiden. 

Den ganzen Winter allein in der Garage, grausamer gehts fast nicht - sorry, muß man leider so sagen. Wozu hat man dann ein Kaninchen? 

5

Hast du denn nur ein Kaninchen? Das ist nicht ok. Hoffentlich hat die Garage wenigstens ein Fenster. Ja, du kannst es rauslassen, allerdings sind Kaninchen Reviertiere, es sollte ständig einen Auslauf haben. Zudem sind sie dämmerungsaktiv und gehen nicht am hellen Tag auf Futtersuche.

Hin- und heretzen ist nicht artgerecht, Einzelhaltung defintiv auch nicht. Öffne die Garage, so dass es raus kann, wenn es will. Nicht ins Gras setzen, es sei denn, du hast den Winter über Wiese gefüttert.

sein Gehege in der Garage steht direkt am Fenster. Aber wenn ich jetzt so ein Gehege habe was draußen steht mit angeschlossenem Wiesenbereich - ist das nicht zu kalt nachts? es ist halt so ein Löwenkopf Kaninchen und die haben doch irgendwie keine Unterwolle oder so

0
@hadeys

Das Tier sollte zuallererst mit einem Partner vergesellschaftet werden. Was du da machst mit der Einzelhaltung ist wirklich quälerisch. Allein in der Garage, den ganzen Winter, nicht mal Kontakt zu Menschen, das grausam für ein so soziales Tier.

Nach der Vergesellscaftung kannst du dir Gedanken über ein passendes Gehege machen.

4
@hadeys

Also müsstest du es prinzipiell noch bis Mitte Mai in der Garage einsperren, denn hin und her setzen geht auch nicht. 

Tu dem Tier einen Gefallen und gib es weg. Es gibt oft Leute, denen eins ihrer Kaninchen verstorben ist und die einen neuen Partner für das übriggebliebene suchen.

3

Von der Temperatur her geht das auf jeden Fall. Aber wenn es jetzt eine Stunde lang Gras mümmelt ohne dass vorher der Magen an frisches Gras gewöhnt wurde, bekommt der kleine Durchfall. Du kannst den Auslauf ja auf eine Terrasse stellen und ihm eine Hand voll Gras hinlegen. Morgen kannst du dann zwei hinlegen und das dann so steigern.

das sollte schon gehen, es wird im Winter auch immer mit Grünzeug gefüttert

0

Salat Petersilie und so sind aber nicht mit frischem Gras zu vergleichen!

1

wo ist der Unterschied? (wenn das Gras jetzt nicht gerade nass ist)

0
@hadeys

Frischschießendes Gras ist besonders energiereich, enthält also sehr viel mehr als Salat oder Petersilie aus dem Gewächshaus. Das kann für die Darmbakterien mal zu viel sein, wenn sie es noch nicht gewohnt sind.

2

Du kannst sie natürlich raus setzten. Meine waren den ganzen Winter drausen und hüpfen jetzt wieder fröhlich im Garten rum. Da brauchst du keine bedenken zu haben

Nein er kann es nicht natürlich raussetzen! Weil es nämlich nicht - wie deine - den ganzen Winter draußen war. Tiere, die drinnen überwintert haben, müssen generell bis Mai drinnen bleiben.

1

naja "drinnen" war es ja nicht. in der Garage ging es schon auf 0° zu in der nacht

0

Was möchtest Du wissen?