Kaninchen Rassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt keine einzelgängerischen Kaninchen, was Deine Freundin da macht, ist Tierquälerei.

Sie soll sich sofort über die Bedürfnisse des ihr anvertrauten (besser gesagt: ihr ausgelieferten) Tieres informieren und das Gelesenen unverzüglich umsetzen oder das Tier an tierliebe Menschen abgeben.

- diebrain.de

- sweetrabbits.de

- kaninchenwiese.de

Mit der Rasse hat es nichts zu tun, ob Kaninchen zickig werden. Die Behauptung, das Weibchen generell zickig seinen, beruht hauptsächlich auf der Beobachtung, dass man zwei weibliche Kaninchen meist nicht dauerhaft zusammen halten kann. Ein Weibchen brauch einen kastrierten Rammler als Gesellschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall alleine halten!!!!!!ist nicht erlaubt. Also mein löwenkopf kaninchen ist manchmal launisch.Kaninchen brauchen auf jedenfall einen Partner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaninchen sollte man niemals alleine halten!

Ob sie zickig sind oder nicht ist ganz unterschiedlich. Manche mehr manche weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kaninchen bei meiner Oma waren immer alleine im Käfig.

Und unsere waren auch immer allein. Unser Mädchen war damals zickig. Erst, als sie ein Baby bekommen hatte, da war sie "lieb" geworden. War Zwergkaninchen.

Kaninchen können gut allein leben, dann werden sie zutraulicher. Ist noch einer von ihrer Art dabei, leben sie mehr für sich und werden eventuell weniger zutraulich, da sie ja immer noch einen Artgenossen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Margotier
05.03.2016, 22:28

Die "Zutraulichkeit" von Einzelkaninchen ist ein Verhaltensstörung, sie schließen sich aus Verzwifelung dem einzigen zur Verfügung stehenden Lebewesen an.

Die Einzelhaltung ist in Österreich und der Schweiz inzwischen sogar gesetzlich da es sich dabei um Tierquälerei handelt.

In einem Käfig haben die Tiere übrigens nichts verloren.

Kaninchen haben denselben Bewegungsdrang wie Katzen, nur das Bewegungsmuster unterscheidet sich.

3
Kommentar von monara1988
06.03.2016, 14:37

Grausam was Du da machst Piadora, wirklich grausam! Du solltest nirgendwo erwähnen was Du da für einen Tierquälerei betreibst, das auch noch aus völlig egoistishen Gründen, und wie wenig Ahnung Du von Kaninchen hast!

...

Es ist wirklich traurig das es heutzutage, wo es wirklich viele und gute Informationsquellen bezüglich Kaninchen und artgerechter
Kaninchenhaltung gibt, es immer noch Leute wie Piadora gibt, die ihre Kaninchen derart leiden lassen! Ist mir völlig unverständlich...-.-

1

Was möchtest Du wissen?