Kaninchen krank (Auge)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es könnte sein, dass das Kaninchen sich am Auge verletzte hat ... oder es könnte ein Zeichen für beispielsweise E. cunuculi (E.C.), eine oft tödliche Kaninchenkrankheit sein! Du solltest auf jeden Fall sofort zum Arzt! Wenn du Glück hast, ist nur das Auge verletzt/krank, evtl. muss es herausgenommen werden (bei Verletzung), aber damit kann ein Kaninchen bestens leben! Möglicherweise kommt es aber auch von einer Entzündung/einem Abzess im Kiefer, und auch hier ist schnelle Behandlung wichtig!

Es könnte sein das dein Kaninchen irgendetwas im Auge gehabt hat und dieses irgendetwas hinaus aitert
wenn ich du wäre würde ich noch warten bis der Tierarzt vom Urlaub wieder da ist

BlackCloud 17.10.2010, 08:44

Bitte??? Bis dahin kann das Kaninchen das Auge verlieren!!! Es gibt auch unter Tierärzten Urlaubsvertretungen!

0

Es gibt nicht nur einen Tierarzt auf der Welt - geh halt zu nem anderen - das Kaninchen könnte ernsthaft krank sein und das Auge verlieren - wenn du krank bist, gehst du ja auch zum Arzt bzw zur Urlaubsvertretung deines Arztes!

das könnte myxomathose sein, eine tödliche kaninchenkrankheit, wenn du es nicht dagegen geimpft hast ist es womöglich diese krankheit.

askaskask 16.10.2010, 15:11

Mein Kaninchen ist überhaupt nicht geimpft. Wir haben es noch nicht all zu lange und wollten es impfen lassen wenn der Tierarzt aus dem Uraub zurück ist.

0
blablubblub 16.10.2010, 15:25

Myxo halte ich im Moment eher für unwahrscheinlich! Es war jetzt schon recht lange kalt und Stechviecher sind grade nicht mehr so viel unterwegs! Ich würde eher auf E.C. oder eine Verletzung des Auges tippen!

0

es könnte viele gründe haben . Aber es könnte auch Kaninchenschnupfen sein !!! bitrte schau sofort zum Tierarzt !!! sofort oder ruf den tiernotdienst

Was möchtest Du wissen?