kaninchen kralle verletzt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist kein problem das ist mir auch mal passiert nur schlimmer

das ist richtig rausgespritzt und hat stark geblutet und wir haben den Notdienst angerufen und die haben gesagt das ist überhaupt nicht schlimm und ein Nagel entzünden ? xD

danke bin erleichtert habe mir sorgen gemacht daher mein kaninchen gerade mal 4 monate alt ist und ich es nicht sehr lange habe :/

0

Ja, dein Kaninchen darf zurück in den Stall. In den meisten Fällen entzündet sich da nichts. Beobachte das Pfötchen von deinem Kaninchen mal, wenn es sich entzünden sollte, dann solltest du natürlich zum Tierarzt gehen.

Wenn das noch mal passiert, dann kannst du entweder ein Handtuch drum wickeln oder die Blutung mit Kernseife stoppen.

Was möchtest Du wissen?