Kaninchen köttelt nach Magen-Op nicht.. HILFE!

2 Antworten

Bitte fahr noch einmal zum Tierarzt, wenn ihr Gesamtzustand noch gut ist morgen. Wenn es ihr schlecht geht, heute noch!

Kontraströntgen des Magendarmtrakts wäre hier wohl das ratsamste um die Durchgängigkeit zu kontrollieren. Aber solche OPs sind wirklich ein Risiko und extrem belastend, da ist die Nachbehandlung immer sehr aufwendig.

Hi,

da solltet ihr nochmal zum Tierarzt!

Vielleicht bewegt sie sich aber auch zu wenig und/oder gibst ihr Futter, was stopft...

2

Sie bekommt frische Kräuter und frisches Salat und Gemüse und frisches Heu. Ich denke nicht dass das stopft.. Werde morgen wieder zum Tierarzt fahren.

0

Magenteilentfernung - was steht mir bevor?

Hallo Zusammen, habe in ca. einer Woche eine Magen-Op in der mir ein Teil des Magens entfernt wird. Bin alleinerziehende Mutter einer 12 jährigen Tochter und hab jetzt schon Angst vor der Op und dem Leben nach der Op. Hat jemand Erfahrung damit ? Danke schon mal ;-)

...zur Frage

nach Blinddarm op weiterhin Krämpfe im Bauch Magen und übelkeit

Ich wurde letzte Woche am Dienstag . Mein Blinddarm rausgeholt , ich habe aber weiterhin Krämpfe im Bauch Magen Bereich und Übelkeit aber ich erbreche nicht!!! Aber mir ist immer nur morgens schlecht wenn ich aufstehen mein Hausarzt hat Verdacht auch Magenschleimhaut Entzündung was meint ihr??

...zur Frage

Wie kann ich Schmerzen nach Kreuzband OP lindern?

Hallo, ich hatte vor 8 Tagen eine Kreuzband OP und habe Hämatome an der Wade, Kniekehle, hinterer Oberschenkel und Schwellungen/Einblutungen Knie abwärts. Sobald ich aufstehe und damit Blut in das bein läuft habe ich extreme Schmerzen. Weder das vom Arzt verschriebene Ibuprofen noch Tilidin helfen. Hat jemand Erfahrungswerte wie lange die Schmerzen andauern? Bekomme 2x die Woche Lymphfdrainagen

...zur Frage

Kaninchen hat magengeräusche, frisst noch und köttelt glaub ich nicht... WAS TUN?

also wie schon gesagt hab ich gehört, dass mein eines kaninchen magengeräusche oder wie man das nennt, hat. Ich hab es bemerkt nachdem ich mir eher um den anderen Sorgen gemacht hatte, mit ihm stimmt aber alles. Mein kleiner Felix hat diese Geräusche, frisst noch ganz normal, köttelt aber glaub ich nicht mehr. Sein Bauch fühlt sich ganz leicht hart an, also auch härter als der des anderen. Könnte es irgendwie an zu viel Kohl und grünzeugs liegen?? Futterumstellung hab ich auch keine gemacht Im internet ließt man da ja schon brutale Sachen die einem ganz schön angst machen können. Ich hab ihm jetzt eine Schüssel mit Fencheltee rausgestellt, war das gut? (Ich hab gelesen, dass Tee gut sein soll und habs auch schon von vielen gehört)

ICH BITTE UM SCHNELLE HILFE; Ich mach mir wirklich große Sorgen...

...zur Frage

Hündin frisst nach OP nicht, warum?

Unsere Hündin wurde vor genau einer Woche operiert (kastration). Sie ist 10 Jahre alt. Ich mache mir sorgen, weil sie fast nichts isst und wahnsinnig ängstlich ist. Wir wissen auch nicht mehr was wir noch tun können. Hat jemand Erfahrungen mit so etwas ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?