Kaninchen hat Verstopfung ( Beim Tierarzt waren wir schon)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Inzest? Sowas kann vorkommen. Ebenso können Parasiten, Pilze oder sogar Krebs schuld sein.

Achte darauf, dass sie in Bewegung bleibt. Versuche sie irgendwie zu animieren. Wie beim Menschen hilft Bewegung sehr bei Blähungen und Verstopfung.. Massagen können auch helfen, ebenso wie lauwarmer Fencheltee oder Kamillentee. Basilikum wirkt appetitanregend.. vielleicht ihr das einfach mal vor die Nase halten. :-) Fenchelsamen und Anis immer wieder und lieber Heu statt wässriges Gemüse anbieten. Gurke wirkt durch den hohen Wassergehalt blähend, habe ich heute erst im Schlieper Ernährung gelesen. Daher gehört Gurke auch nicht zur Schonkost, die hier gerade definitiv angebracht wäre. Fenchel wäre denke ich besser oder ein wenig Zucchini, die beide sehr leicht verdaulich sind und es nicht verschlimmern. Also falls sie fressen sollte, dann lieber keine Gurke (und auch keine Paprika, Tomate.. halt diese Arten von Gemüse) und kein Obst.

Dann sollte ihr Bauch gewärmt werden mit einer Wärmflasche vielleicht oder wenn sie körperliche Nähe zum Menschen mag, du setzt sie auf deinen Schoß und wärmst den Bauch mit einer Wärmflasche (nicht zu heiß, lauwarm ist besser).. Immer wieder massieren und natürlich freien Zugang zum Futter ermöglichen. ;-) Das mit der Wärmflasche (eingewickelt im Bettlaken und im Schlafkorb platziert) könnte auch verhindern, dass sie friert und dadurch noch mehr geschwächt wird.

Sab Simplex (kenne ich von Säuglingen und kann auch bei Kleintieren angewendet werden, da eine Überdosierung nicht möglich ist) hilft auch. Die meisten Tiere sind aber angeekelt davon, das macht es schwieriger.

Viel Glück und gute Besserung. :-)

Auf eine ordentliche Fettzuvor achten, damit es besser "flutscht".. Fette in Form von Anis, Fenchelsamen, Kürbiskernen, Leinsamen, Sonnenblumenkernen..

Also ich würde dem Kaninchen ja Sonnenblumenkerne geben durch die fette macht es die Magenschleimhaut rutschiger und alles hat einen besseren Abgang! zu dem immer frisches wasser( damit alles gut durchgespült wird! sonst einfach abwarten! aber auf keinen fall nichts mehr geben Sonnenblumenkerne und ein stück apfel können da nicht schadeen weil ja der apfel viel wasser enthält wegg dein Kaninchen nichts essen will nicht schlimm Kaninchen wissen wann sie essen sollten oder was für sie richtig ist! aber auf keinen fall dein Kaninchen zum essen zwingen! wo hälst du dein Kaninchen drinnen oder draußen?? wie alt? ich hoffe ich konnte dir helfen

Vielen dank für deine Antwort.

Fressen will sie nichts... Wasser hat sie natürlich, sie trinkt auch..

Sie leben in einem Aussengehege, nur jetzt ist sie drin, weil ich sie draussen nicht ständig einfangen kann und das ja dann noch mehr streß für sie wäre... Sie ist fast ein Jahr alt.

0

Hei Mein eines Kaninchen hatte das auch ein Zeit lang. Wir haben dann solche Milch-Vanille Drops vom Tierarzt besorgt und es war schnell weg. Den Kaninchen hilft dieses nicht nur sondern sie finden sie auch sehr lecker :). Füttere doch vielleicht etwas mehr Obst z.B Kopfsalat (langsam daran gewöhnen) und achte darauf das sie immer genug Wasser haben. Kleiner Tipp: Kaninchen (generell Tiere) trinken lieber Wasser was nicht frisch aus der Leitung kommt, d.h lass das Wasser einen tag stehen und fülle es dann in die tränke LG ich hoffe ich konnte dir helfen

Tut mir leid, aber ich zweifle an den Tierarzt der Joghurtdrops verschrieben hat :-/ und gerade Obst könnte noch mehr stopfen (wie z.B Bananen).

1

Wann sind Zwergkaninchen geschlechtsreif?

Hallo,

wir haben zwei Junge Kaninchen, weiblich und männlich. Wir würden gerne ein - zweimal Nachwuchs mit ihnen bekommen. Nun ist unsere Frage wann wir mit Nachwuchs rechnen können. Sie ist geboren am 01.04. und er am 14.04. Wann werden die beiden geschlechtsreif sein? Ich habe gelesen bei Zwergkaninchen Rammlern tritt die Geschlechtsreife ab 3 Monaten ein und bei Weibchen frühestens mit 5 Monaten. Nur stand auch dabei, dass im Frühjahr geborene Häsinnen später reif werden. Stimmt das?

Vielen Dank an alle Antworten.

Liebe Grüße, L. Pipien

...zur Frage

Bauch gluckert von Kaninchen soll ich zum Tierarzt?

Hallo,

Der Bauch meiner Häsin gluckert.
Gestern hab ich es 1-2 mal gehört habe es aber nicht ernst genommen doch seit 1 Stunde hört das nicht auf.

Was könnte sie haben?
Und soll ich gleich wegen die Magen Geräusche zum Tierarzt? B.z könnte das was ernstes sein?

...zur Frage

wie pflege ich mein kaninchen am besten nach einer OP?

mein kaninchenbock (weißer widderzwerg) ist seit heute morgen beim tierarzt!!! er wird kastriert, damit ich ihn wieder zu meiner häsin setzen kann!!! nun möchte ich wissen wie ich meinen süßen am esten pflegen kann und worauf ich am meisten achten muss, wenn er heute abend wiederkommt!!! er hat doch sicher schmerzen... bekomme ich dann auch noch schmerzmittel vom tierarzt?

...zur Frage

Kaninchen hat sich das Bein ausgekugelt- wie kann man helfen?

Ich war jetzt schon mehrmals beim Tierarzt, da mein Kaninchen bei einem Sprung ungünstig aufgekommen ist und sich das Bein ausgekugelt hat. Der Tierarzt meint, dass eine OP nicht sinnvoll ist, da mein Kaninchen schon immer besser mit dem Bein umgehen kann und sie dazu große Risiken hat und extrem teuer ist- habe das Geld dafür nicht.

Es hat bisher immer Schmerzmittel bekommen.

Jetzt meine Frage, hat jemand schon mal eine ähnliches Problem gehabt und kann mir Tipps geben.

Habe auch schon mal an so was wie Krankengymnastik für mein Kaninchen gedacht, halt so was wie regelmäßig das Bein strecken oder so. Ist das ne gute Idee?

...zur Frage

Mein Kaninchen blutet!

Min Kaninchen ist vor einer halben Stunde vom Sofa runtergefallen und hat sich die Unterlippe verletzt. Es hat aufgehört zu bluten, aber kann das sich auch entzünden oder gefährlich werden? Und sagt bitte nicht das ich zum Tierarzt gehen muss, da ich gerade wirklch keine Zeit habe.

...zur Frage

Kann ich mit meinem kaninchen zum Tierarzt laufen?

Ich habe zwei kaninchen und Heute habe ich gemerkt, dass bei einem das like Auge weiß tränt! Ich weiß, dass ich zum Tierarzt muss, aber ich habe nur morgen Zeit und da ich alleine zuhause bin, kann ich nur zufuß oder mit dem fahrrad zum Tierarzt fahren. Der tierarzt ist nicht so weit weg, nur ca eine viertel stunde zufuß, aber an der straße lang , wäre das für das kaninchen zu stressig, wenn es in einer transportbox eine viertel stunde lang getragen wird? Und darf ich überhaupt mit 14 jahren allein zum tierazt? oder kann man irgendwas machen, damit das arme Tier nicht so gestresst ist? Der nächste Tag an dem ich zum tierarzt gehen könnte wäre der Dienstag nach dem 1. mai, aber ich finde, das ist zu spät, denn ich möchte nicht, dass mein Süßer schmerzen hat !! 8( Vielen dank!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?