kaninchen hat manchMal etwas weißes im auge!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo DJCookieMonster,

Das Weiße kommt ab und zu mal raus, jenachdem wie sie gerade das Auge bewegen und drehen. Kann aber auch eine Absetzung sein, das wird aber selber von ihnen entfernt.

Das ist kein Grund zur Beunruhigung.

LG Annika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hei du,

dass könnten abgeschilferte Zellen sein oder auch Staub, der sich auf dem Auge gesammelt hat und dann durch die Lidbewegung und den Tränenfluss raustransportiert wird. Vorsichtshalber solltest du aber mal beim Tierarzt vorbei schauen, wenn dir sowas auffällt, nicht dass das es Eiter ist oder die Zahl der abgestoßenen Zellen z.B. durch einen Bindehautentzündung erhöht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, das ist völlig normal also kein Grund zur Sorge. Allerdings habe ich jetzt dummerweise vergessen was das ochmal genau ist. Also solange dein Kaninchen keinen Ausfluss oder Ähnliches hat ist es normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meins hat das Auch -er hat sich nie beschwert ,ist nicht blind oder sonnst was. Es ist ein Lied welches das Auge vor dem autrocknungen schützt. Mit der Zeit bildet es sich normaler weise zurück. Es weiter drin und da löst sich schon mal etwas. Doch wenn es sich zurückgebildet hat ist auch nicht wirklich schlimm. Bei meinem ist es auf einem auge auch nicht zurück gegeangen und trotzdem hat er keine beschwerden! :). Darum mein Tipp: mach dir darüber keine großen Sorgen- tut ihnen auch nicht weh im auge- -sollte aber weggemacht werden wenn es sich in das Fell um das auge absätzt und das Fell somit verpfilzt .

LG:JMS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würd auf jedenfall den tierarzt empfehlen, da meiner sowas auch am auge hatte, als ob er ne bindehautentzüngung hatte und da stellte sich heraus das er ne infektion im hals-nase hatte, war net so gut :-( will dir aber keine unnötige angst machen aber die ärzte checken das schnell, wenn du nen guten tierarzt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte die Nickhaut sein, die gehört aber zum Auge. Wenn es nur ein kleiner Klecks ist, der immer bei ner Augenbewegung auf ner anderen Stellen sitzt, dann ist es der Schlaf...haben wir Menschen auch. Das putzen sich die Kaninchen immer wieder selbst raus. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das is nur dasselbe wie bei uns der "Schlafsand" Meine Kaninchen ham das auch oft - is nich weiter schlimm :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat jedes Kaninchen mal , das ist nur eine Absetzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, könntest du vielleicht ein Fofo hochladen? Das kann man so schlecht sagen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?