Kaninchen hat eine Zahnfehlstellung, Schneidezähne ziehen lassen?

1 Antwort

Hi Amy,

es wäre durchaus sinnvoll die Schneidezähne ziehen zu lassen, so sind sie nur eine unnötige und nicht nutzbare Belastung.

Von deinen Aufgaben befreit dich das aber nicht. Da das Kaninchen ohne Schneidezähne auf keinen Fall etwas beißen kann, muss nunmal 2x täglich etwas geraspelt werden. Das ist extrem wichtig für die Gesundheit und auch die Abnutzung der Backenzähne. Viel frische Wiese ist dabei auch behilflich.

Was frisst er denn sonst, wenn kein gerapseltes Gemüse?

Zähne abschleifen beim Kaninchen, sind 150 Euro Wucher?

Gelegentlich kommt es vor, dass bei einem meiner Kaninchen die Backenzähne abgeschliffen werden müssen. Ich zahle dafür beim Tierarzt immer 150 Euro. Das kommt mir irgendwie sehr viel vor, da es anscheinend keine grosse Sache ist. Kann mir jemand sagen wie da der Normalpreis aussieht?

...zur Frage

Kaninchen mit Fehlstellung am Gebiss?

Mein Kaninchen hat eine Fehlstellung am Gebiss und ihm müssen die Zähne regelmäßig abgezwicht werden. An was könnte die Fehlstellung liegen? freue mich über Antworten LG FuchsWallach

...zur Frage

Kaninchen ohne Schneidezähne...

Eines meiner Kaninchen hat unten keine Schneidezähne mehr und oben sind die Zähne ganz schief und er kann sie nicht abnutzen. Seine Backenzähne hat er auch schon zum Teil verloren und die andere Hälfte ist auch krumm und schief. Die Zahnprobleme hat er wegen Überzüchtung. Wir haben ihn vor einem Jahr aus dem Tierheim geholt, da unser anderes verstorben ist... :(

Also, wieder zum Thema:

Wie kann ich dieses Kaninchen beschäftigen? Stöcke und so kann er nicht zerknabbern... Habt ihr Ideen?

...zur Frage

mein Kaninchen frisst kein Obst und kein Gemüse

Mein Kaninchen frisst außer Möhren und Petersilie kein Gemüse oder Obst :o Kann mir einer sagen warum ?

...zur Frage

Fellproblem bei meinem Kaninchen

Hey ihr,

Ich habe eine sehr dringende Frage zu meinem Kaninchen(Summer). Mir ist aufgefallen, dass mein Kainchen eine Zahnfehlstellung hat, daher sind wir oft beim Tierarzt und müssen die Zähne nachschneiden lassen. Durch die Zahnfehlstellung ist mein Kaninchen nicht immer genug, jedoch ist ihr Napf immer leer (sie ist allein in einem Käfig). Jetzt wundere ich mich aber, warum das Fell von ihr so, wie soll ich sagen, so struppig und klebrig, bzw. verklebt ist. Ich habe echt angst, dass mit ihr was nicht stimmt. Beim Tierarzt habe ich, als das Fell zuerst leicht klebrig war, angefragt, woher das kommen kann, da haben die mich nur gefragt, ob das sie unter Baumharz bzw. unter einem Baum stünde, aber das tut sie nicht. Wenn sie frei läuft, ist sie 'unter freiem Himmel'. Oder hängt das mit der Zahnfehlstellung zusammen? Also, dass ihr Fell 'angegriffen' ist? Ich mache mir echt sorgen, meine Eltern meinen auch, dass sie so den Winter nicht mehr überleben wird, da ihr 'Fell' eigentlich kein 'Fell' mehr ist.

Habt ihr vielleicht mit euren/m Kaninchen das gleiche Problem und könnt mir sagen, wodurch/woher das kommt? da ich mir nämlich echt Sorgen mache.. :(
Danke :)

...zur Frage

Können Hasen Karies bekommen 0.o?

Ich mein,die putzen ja nicht zähne,oder vll. indirekt? ;0 Jagut,sie essen ja (hoffentlich) keine süßigkeiten,aber wir müssen nach z.B. Brot ja trotzdem Zähneputzen. Kennt ihr euch da aus? ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?