Kaninchen hat aufs Bett gepinkelt warum

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kommt das kaninchen alleine vom bett runter? vielleicht musste es bisher einfach nicht und diesmal konnte es nicht rechtzeitig runter.

wenn es seit wochen allein ist, dann geht es ihm vielleicht gewaltig auf den geist- statt sich daran zu gewöhnen, vermisst er gesellschaft immer mehr? du solltest schauen, dass dein kaninchen möglichst schnell zu seinen kaninchen-kumpels zurückkommt.

es kann dir keiner garantieren, dass das tier nicht nochmal auf dein bett pisselt.

Hi Nibee,

das kann 2 Gründe haben.

  • Protest: Sprich es pinkelt dir an einen Ort, den du magst, weil es mit der momentanen Situation einfach unzufrieden ist.

  • Markieren: Es mag dein Bett. Wenn du es regelmäßig dort rauf holst und vielleicht auch im Wechsel ein anderes Kaninchen, was du gerade nicht mit ihm zusammen hälst, dann will es klipp und klar machen, dass es diesen sehr gemütlichen Ort für sich beansprucht.

Ich habe gemerkt, dass die Kaninchen bevor sie pinkeln müssen oft rastlos (bisschen nervös) werden und anfangen zu buddeln. Allerdings ist das nicht bei allen Kaninchen so. Da kann man nämlich gleich reagieren. Wenn sie nicht die Möglichkeit Haben in den Käfig zu springen lassen sie es halt auch mal laufen. Kannst es ja nochmal versuchen, aber wenn's nochmal passiert - gibt es halt bettverbot. Am Alleinsein liegt es meines Erachtens nicht

Was möchtest Du wissen?