Kaninchen grunzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi unneeded,

grunzen tun Kaninchen als Zeichen das sie in Ruhe gelassen werden wollen! Es ist ein Zeichen von schlechter Laune und da sollte man es in Ruhe lassen, da es sonst angreift...

Schlechte Laune sollte so gut wie nie vorkommen. Kommt es doch vor, sogar häufig, dann ist es ein sehr eindeutiges Zeichen das irgendwas mit der Haltung nicht stimmt!
Warum Dein Kanichen schlechte Laune hat ist hier leicht zu ergründen: sie ist vollkommen alleine und leided darunter! Und wenn sie das Zimmer nicht immer zur Verfügung hat sondern ansonsten in einem 0/8/15 Käfig leben muss, dann leided sie noch unter Platzmanagel...
Einzelhaltung (und Käfighaltung) ist Tierquälerei und Kaninchen leiden darunter sehr! Vorallem Weibchen neigen dazu eher aggressiv zu werden, so wie Deines...
Auch das Futter ist nicht ganz artgerecht und verstärkt ihre schlechte Laune.

Bitte ändere unbedingt diese (noch) nicht artgerechte Haltung Deines Kaninchens, denn das, ist kein schönes Leben... :(

Alles Wissenswerte zu Kaninchen, auch zur Lautsprache, Einzelhaltung und Futter, findest Du hier:

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Beim nächsten Mal bitte vorher informieren bevor Du Dir ein Tier anschaffst^^

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unneeded
19.03.2016, 22:48

Erstmal muss ich zu meiner Verteidigung sagen, dass ich 11 war als ich sie bekommen habe. Hatte also keine Zeit mich vorher zu informieren. Sie ist eigentlich nicht aggressiv. Sie beißt nicht, nur manchmal läuft sie in meinem Zimmer rum und macht diese Geräusche. Ich weiß das es auch nicht gut für Kaninchen ist sie alleine zu halten. Das wollte ich nur noch mal klar stellen.

Was für Futter verwendest du denn?

0

Lautsprache deuten - wenn das Kaninchen grunzt

Damit Sie Ihr Kaninchen besser verstehen können, sollten Sie nicht nur die Körpersprache deuten können, sondern auch die Lautsprache von Ihrem Tier verstehen. Manchmal ist es gar nicht so schwer zu verstehen, was Ihnen das Kaninchen mit seinen verschiedenen Tönen sagen will.


Zischen, grunzen und fauchen sind durchaus gängige Laute bei einem Kaninchen. Einige Kaninchen knurren sogar. Meist deuten diese Geräusche daraufhin, dass Ihr Kaninchen jetzt lieber in Ruhe gelassen werden möchte. Wenn Ihr Kaninchen grunzt, dann lassen Sie dem Tier einfach ein wenig Ruhe und wenden sich ihm später nochmals zu.

http://www.helpster.de/mein-kaninchen-grunzt-so-interpretieren-sie-die-geraeusche-richtig\_27393

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du teures Geld für eine Tierarzt ausgibst, solltest du dich mal über die Verhaltensweisen und Geräusche informieren, die Kaninchen so von sich geben.

Hier mal ein Link für dich.

Dein Kaninchen ist nicht krank.

http://www.sweetrabbits.de/kaninchen-verhalten.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Kaninchen hat das auch früher gemacht. Es ist entweder gereizt, oder hat Schmerzen. Geh am besten mal zum Tierarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unneeded
18.03.2016, 10:50

Okay danke für deine Antwort, dann sollte sie wirklich zum Arzt.

0
Kommentar von ClowdyStorm
18.03.2016, 10:51

Kleckerfrau, der ganz zum Tierarzt ist nie verkehrt

0

Was möchtest Du wissen?