Kaninchen frisst nichts mehr! Was könnte man ihm anbieten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was wurde denn beim Tierarzt diagnostiziert? Wozu denn Ananassaft? Das hilft nicht gegen Haarballen im Bauch, wenn das der Grund ist. O.o Zudem Saft oft Zucker u.a für Kaninchen schädliche Stoffe enthält.

Wenn Kaninchen nichts fressen, dann sind sie in Lebensgefahr! Kaninchen müssen fressen auf Grund ihres Stopfmagens. Bitte doktort nicht rum, sondern sucht euch einen anderen kaninchenkundigen Tierarzt raus und bringt das Kaninchen dahin. Kaninchentierärzte deutschlandweit sind hier aufgelistet: sweetrabbits.de

Anstupsen damit der hüpft wäre nicht gut .. Du willst ja auch nicht aus dem Bett geschmissen werden wenn es Dir nicht gut geht. Ananassaft bekommen die Tierchen damit die Haare besser ausgeschieden werden können. Critical Care habt ihr nicht zufällig da? Wasser darf er .. aber nicht spritzen .. immer wieder anbieten .. in Schale und Flasche. Versuch Fenchel zu füttern, oder Sellerie .. bei meinem ziehen immer Mairübenblätter.. kennt er sie nicht, langsam anfüttern.

ok. Wir haben leider nur weder Critical Care, noch Sellerie, Fenchel oder Mairübenblätter....ok;)

0
@Frida0906

Wenn Du willst das Dein Kaninchen nicht stirbt gibt es was ganz tolles.. Supermarkt .. dort bekommst Du vieles! ^^ Critical Care beim Tierarzt, Zoohandlung, Apotheke evtl.

0
@diePest

das Problem ist nur der nächste Supermarkt ist 25km entfernt. Meine Eltern sind auf Arbeit und kommen heute Abend erst spät wieder, meine Oma/Opa sind 0km weit weg und können außerdem nicht Autofahren, Nachbarn sind im Urlaub und meine Tante, die im Dorf wohnt, hat keine Zeit und auch nix von den Dingen, die du geschrieben hast da... :-(

0
@Frida0906

Bewegung ist aber sehr gut für den Darm... ich habe meine auch immer alle 5 Minuten dazu animiert wenigstens etwas zu hüpfen, es ist nicht schön, aber es hilft... Und peppeln sollte man immer nur nach Absprache mit dem Tierarzt!

0

Critical Care ist, soweit ich weiß, nur bedingt zu empfehlen weil es nur wenig Nährstoffe enthält. Wir haben es damals mit Babybrei (natürlich nur Sorten wie Pastinake, Möhre, Apfel und Birne - Sachen die dein Kaninchen auch so essen darf. Aber schau auch auf den Zuckergehalt!) 

Ansonsten kannst du noch versuchen aus Heukrümeln und Gemüse eine Art Brei herzustellen - auf www.sweetrabbit.de müsstest du Rezepte finden. 

Wenn dein Kaninchen einigermaßen Appetit zeigt, vielleicht auch mal den Brei auf einem Löffel anbieten anstatt zu spritzen (damit meine ich natürlich nicht das du den Löffel deinen Kaninchen ins Maul zwingen sollst) - spritzen ist meistens auch sehr stressig für die Tiere.

Ansonsten wünsche ich dir alles Gute uf gute Besserung für dein Tier - wir hatten dieselbe Situation, aber unsere Hasendame ist leider verstorben :-(

0

Wasser trinken ist gut, Leckerli anbieten, damit er auf den Geschmack kommt, Stall saubermachen, schmusen und abwarten

Schmusen bitte nicht, ein Kaninchen ist ein Fluchttier .. und wenn es ihm nicht gut geht, läßt man sie am besten in Ruhe .. und macht es ihnen schön.

2

Kaninchen frisst nicht mehr sein normales Futter: ist er zu verwöhnt?

Eines meiner Kaninchen hat nie Probleme mit dem Fressen gemacht, allerdings hat sich das geändert. Er frisst auf einmal sein normales Pelletfutter nicht mehr, was er vorher problemlos gegessen hat. Teilweise gebe ich ihm zusätzlich noch "Rollis", also Leckerlis. Auch da sortiert er oft aus, frisst sie manchmal und manchmal auch wieder nicht.

Ist er einfach nur verwöhnt oder kann das andere Zusammenhänge haben?

Weis jemand Tipps, wie man ihn wieder dazu bringen kann, das ormale Futter zu fressen und vorallem mehr zu trinken.

Er ist der einzigste von meinen sSüßen, der wirklich ziemlich wenig trinkt. Mache mir vorallem bei sehr warmen Wetter da sorgen.

Schon mal Danke:)

...zur Frage

Hase frisst Plastik

Hi Leute

Ich habe zwei Löwenkopfhäschen, Milou und Teddy. Weil sie jetzt im Winter nicht nach draußen konnten habe ich den beiden einen kleinen Plastikball gekauft in das man Leckereien füllen kann an die sie nur dran kommen in dem sie den Ball herumrollen damit sie sich ein bisschen beschäftigen können den vorallem Milou ist aufgedreht und sehr neugierig. Das hat ihnen auch sehr viel Spaß gemacht doch leider musste ich nach einigen Tagen feststellen das Milou nicht nur die Leckereien gefressen hat sondern den ganzen Ball noch mit dazu zernagte und verspeiste. Da mir ihre Nagerfreude bekannt ist bekommt sie regelmäßig Äste und Zweige zum nagen. Doch der Ball war aus Plastik. Das der nicht gesund war weiß ich aber muss ich mir jetzt Sorgen machen dass ihr was passiert? Und wenn ja was könnte passieren?

Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Kaninchen (aus Tierheim) frisst nicht!

Also, folgendermaßen:

Ich hatte 2 Zwergkaninchen, eins davon musste leider kürzlich eingeschläfert werden. Damit mein anderes (Männchen, 2 Jahre alt) nicht so lange allein sein muss, habe ich aus dem Tierheim ein Weibchen (knapp 2 Jahre alt) geholt.

Es ist aber so, dass meine Kaninchen kein Trockenfutter bekommen. Nur das neue Kaninchen hat absolut gar nichts gefressen. Keine Karotte, keine Kohlrabiblätter, keinen Apfel, kein Karottengrün, keinen Löwenzahn, keine Haselnusszweige, keine Mirabell-Zweige, keinen Fenchel, kein anderes Obst und Gemüse und auch keine anderen Zweige. Also habe ich ihr eine Packung getreidefreies Trockenfutter gekauft. Das frisst sie total gerne. Ich möchte sie gerne darauf umstellen, dass sie kein Trockenfutter mehr frisst, aber egal was ich ihr hinlege, sie rührt es nicht an. Ich habe es auch schon ohne Trockenfutter probiert und ihr nur Karotte, Grünes und Heu gegeben, aber das hat sie nicht angerührt.

Ich will ihr kein Trockenfutter mehr kaufen, aber ich kann sie ja auch nicht hungern lassen. Sie frisst nichts anderes! Was soll ich denn machen?

...zur Frage

Ist mein Kaninchen eine schlechte Mutter?

Meine Kaninchen Dame hat gestern etwas fell aus sich geruppt und ein Nest gebaut in einer Ecke und mich nun in der Nacht mit 7 kleinen gesunden Kaninchen überrascht :).. Nur zeigt sie wenig Interesse und liegt wo anders und frisst ganze Zeit . . Ist das normal? Oder ist sie eine schlechte Mama?

...zur Frage

Katze fängt kaninchen?

Also mein Kater fängt ab und zu mal ein Kaninchen was er dann meistens auch frisst. Meine Eltern finden das nicht so toll ich auch nicht aber naja. Sie wollen ihn jetzt entweder ins Tierheim geben oder ihn einschläfern lassen. Ich bin total gegen beides da ich ihn sehr liebe. Nun meine frage kann man irgendwas dagegen machen das er keine Kaninchen mehr fängt zum beispiel ein Halsband mit einer Glocke oder so? Danke im voraus

...zur Frage

Kaninchen Lungenentzündung - Futter ergänzung?

Hey! Mein Kaninchen hat eine Lungenentzündung, bekommt Antibiotika und frisst nichts. Kann jetzt am Wochenende aber auch nicht mehr zum Tierarzt.

Ich hab schon alles versucht ihm zu geben. Gurke, Salat, Kohl, Karotten,... Er frisst nichts davon. Er hat aber schon stark abgenommen und man spürt all seine knochen.

Ich brauch irgendwas ,das ich ihm verabreichen kann damit er bisschen aufgepeppelt wird und nicht so schwach ist. Irgendwelche Ideen?!

Ist echt wichtig

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?