Kaninchen frisst nicht mehr..... :(

5 Antworten

Wenn Kaninchen das Fressen bereits einstellen, dann ist es allerhöchste Eisenbahn. Geht mit ihm zum Notdienst, ansonsten stirbt es euch womöglich auch noch. Denn vielleicht haben sie ja beide irgendwas nicht vertragen, o.ä.  Wichtig wäre also zu wissen: woran ist das andere Tier verstorben?

Sollte es (wieder) gesund sein/werden, dann braucht es einen neuen Partner.

Das wichtigste ist das du deinem Kaninchen einen neuen Partner holst. Denn wie du siehst leidet es sehr darunter und es wird sich sicherlich auch nicht ändern wenn es einsam bleibt.Aber wegen dem Fressen, da kann es auch andere gründe haben. Schaue mal bei deinem  TA vorbei.

 

Hi, ich würde dir dringend empfehlen einen Tierarzt aufzusuchen. Es könnte, wie du bereits erwähnt hast, Trauer sein, aber es könnten auch die ständig wachsenden Zähne des Kaninchens sein, die beim Essen stören.

Es gibt etliche Gründe, warum Kaninchen das Fressen einstellen, nicht nur Zahnprobleme. In jedem Fall gehört das Tier dann aber zum Tierarzt.

0

Was möchtest Du wissen?