Kaninchen "erziehen" die Toiletten/ Stall zu benutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Plötzliche Unsauberkeit kann verschiedene Ursachen haben:

  • Langeweile

  • Zu dreckiges Klo

  • Futtermarkierung

  • Zu kleines Klo

  • Wenn deine Kaninchen in Außenhaltung leben, dann treiben sich evtl. Wildkaninchen in der Gegend rum

Dagegen hilft nur: Den Kaninchen mehr Abwechslung anbieten, viel Platz alleine reicht nun mal nicht. Das Klo mindestens 2x täglich reinigen. Die Heuraufe über dem, Klo anbringen und die Futternäpfe in dessen Nähe hinstellen. Diese Nagerklo´s sind oft zu eng für die Tiere, daher eignet sich ein Katzenklo eher.

Ggf hilft ja was.^^

Tipps & Tricks

Das „stille Örtchen“ werden Ihre Kaninchen – sowohl im Gehege als auch Freilauf – selbst wählen. An den Stellen, an denen Ihre Langohren Kot und Urin absetzen, werden die Toiletten aufgebaut. In die Toilettenkisten legen Sie am besten einige Kotkügelchen Ihrer Kaninchen. Ganz wichtig ist, dass die Toiletten immer am gleichen Ort stehen. Die Tiere merken sich den Ort und werden immer an der gleichen Stelle Kot und Urin absetzen – auch ohne Klokiste. Wenn Ihre Kaninchen die Toilettenkiste anfangs nicht von selbst aufsuchen, brauchen Sie etwas Geduld. Bestrafen Sie die Tiere nicht! http://www.herz-fuer-tiere.de/ratgeber-tier/kleinsaeuger/kaninchen/verhalten-beschaeftigung/stubenreinheit-bei-kaninchen.html

die toiletten benutzen sie manchmal, aber auch nur wenn sie gerade daneben stehen. sonst machen sie einfach immer dahin wo sie gerade stehen. dadurch wäre der auslauf nach kürzester zeit komplett mit kötteln bedeckt.

0

Also ich denk das kommt auf das Kaninchen an, wir haben auch eins das immer in die gleiche Ecke macht und das andere hinterlässt einfach alles wo es gerade ist;)

Was möchtest Du wissen?