Kaninchen dürfen kein Grünzeug essen (bis zu einem halben jahr)?

11 Antworten

Doch ,sie dürfen Grünzeug. Immer auch Heu anbieten, dann funktioniert der Stoffwechsel besser.

Hi, das ist das Problem bei "Dehner-Kaninchen". Sorry, aber dakauft man keine Tiere und alleine die Tatsache, dass sie Kaninchen alleine abgeben, ist ne Sauerei! Natürlich könnt ihr Grünfutter füttern. Aber fangt langsam an. Möhre wird am Besten vertragen, gebt die ersten Tage einfach eine 1cm dicke Scheibe morgens und abends, dann steigert igr auf 2 cm, wenn der Kot OK ist usw. Apfel wird auch sehr gut vertragen, anfangs 1/16 und langsam steigern. Fenchelknolle ist auch super, die wirkt entblähend. Heu ist das A und O und sollte immer zur Verfügung stehen. Trockenfutter braucht kein Langohr, also absetzten, wenn ihr das Frischfutter steigert. Aber was das Ninn braucht, ist einen Partner. Bei neinem Mädel einen kastrierten Bock und bei einem Rammer eben erst kastreieren lassen (frühkastrieren) und dann nach 6 Wochen auf neutralem Raum ein etwa gleichaltes Mädel dazu.

natürlich dürfen die grünes. der will nur lieber fertigfutter verkaufen.

Kaninchen nur mit grünzeug füttern?

Hallo,darf man Kaninchen NUR mit grünzeug füttern ,also mit heu , wiesen/Grass , löwenzahn ?

Ich hab mal gehört das man sie auch nur damit füttern kann.

Stimmt das und hilft das auch gegen Gestank?( hab ich gelesen)

Danke im voraus!

...zur Frage

Grünzeug von Sellerie?

Ich hab heute Knollensellerie gekauft und da ist mir die Frage gekommen ob meine Kaninchen vielleicht die stangen daran mit dem Grünzeug essen dürfen?

...zur Frage

Freund kümmert sich nicht um unsere Kaninchen, was tun?

Mein freund (20) und ich (18) haben uns vor einem halben Jahr 2 Hasen gekauft. Einer gehört ihm der andere mir. Die hasen stehen bei ihm daheim da meine Mutter keine Tiere mehr möchte. So um es kurz zu machen, jedes mal wenn ich nach paar tagen zu ihm komme haben die nichts zu essen und nichts zu trinken. Wenn ich ihn frage warum nicht kommt nur Antworten wie "die sollen nicht so viel fressen." und "die hatten gestern alles." Und wirklich jedes mal ist alles leer!!.... Die hasen tun mir sowas von leid das ich mir schon überlegt habe, sie ins ebay zu stellen und zu verkaufen. Ich habs Gefühl die kommen aus dem Käfig nur wenn ich da bin und auf mach. Er macht mich jedes mal dumm an wenn ich natürlich mit einem anderen ton sage das die IMMER was brauchen. Aber er hat auch kein schlechtes Gewissen... Was soll ich tun.:(

...zur Frage

Kaninchen verhält sich komisch / liegt im Sterben!?

Hey, mein 9 Jahre altes Kaninchen verhält sich seit gestern Abend leider komisch. Vor einem halben Jahr ist seine "Frau" an einer Erkältung und einer Behandlung beim Tierarzt verstorben. Mein Kaninchen lebt im Garten, wird jedoch normalerweise Nachts in den geräumigen Käfig gesperrt. Das Essen blieb die letzten 2 Tage unberührt, selbst getrunken hat er nichts bei der Hitze. Als ich ihn heute morgen rausgelassen habe, hat er sich direkt hinter unseren Komposthaufen gesetzt und bewegt sich schon seit ca. 3 Stunden kein Stück mehr nach vorne. Hab ihm etwas Wasser und Löwenzahn vor die Nase gestellt, aber ihr könnt euch ja denken, dass er das ablehnt. Soll ich ihn in Ruhe lassen? Ich vermute mal, dass es Schwachsinn wäre morgen zum Tierarzt zu fahren, zumal er nicht besonders handzahm ist und auch schnell nervös wird.

...zur Frage

Baby Kaninchen Löwenzahn geben?

Also ich habe seit ich klein bin Kaninchen. Und vor zwei Jahren habe ich zum ersten mal babys bekommen (3 Babys) und zwei davon gab ich meiner Freundin, die noch nie Kaninchen hatte. Sie hatte einen kleinen - sehr sehr kleinen Stall, doch dann konnte ich ihr nicht mehr absagen. Einen davon holte dann eib Fuchs und die andere was allein. nach einem halben jahr kam ENDLICH ein zweiter dazu der schon bald an dem alter starb. Sie was wieder allein. Sie machte auch einen "größeren" stall - er war aber noch immer soo klein und das kaninchen tat mir so ur leid. der stall ist nicht einmal 1 Quadratmeter groß!!! und ihre mutte kennt sich überhaupt nicht bei kaninchen aus - und meinst es wäre eine Kaninchenvilla, nur weil eine stiege hinunter geht.

In unserem dorf ist auch ein bauer mit hochlandrinder die wirklich ein schönes leben haben. doch sie haben auch kaninchen in einem stall - so groß wie ein plastigkäfig - die bekamen babys und die wollen die nicht mal kastrieren - wegen geld und meine freundin bekam vor ein paar tagen zwei babys davon. Doch diese meinten das sie kein gemüse und gras dürfen weil ein paar babys wegen dem gestorben sind und am anfang nur vom supermarkt so ein futter und heu!! Doch in diesem futter ist getreide drinnen - davon können sie sterben. und ihre mutter sagt sie darf das nicht geben - obwohl jeder mensch auch die die sich nicht auskennen wissen dass gras bzw löwenzahn das gesündeste ist was kaninchen nur essen können und die kleinen tun mir soo leid. Aber das beste ist ja das sie auf der wiese das gras essen dürfen - wie die bauern gesagt haben.

...zur Frage

Dürfen Kaninchen kein grünzeug essen (bis zu 3-4 monate)

hallo. ich hab mir heute 2 zwergkaninchen gekauft und der verkäufer hat gesagt ( war im zooladen) das junge kaninchen 3-4 monate NUR heu und trockenfutter essen sollten weil sie von frischfutter durchfall bekommen und dann sterben können. stimmt das das kaninchen bis zum 3- 4 monat NUR heu und trockenfutter essen dürfen bzw. sollten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?