Kaninchen baut nach Totgeburt SCHON WIEDER ein Nest?

Das zweite Nest (?) - (schwanger, Kaninchen, Totgeburt)

1 Antwort

Gib ihr doch die Medikamente, die wurden ja nicht umsonst verordnet. Metacam ist ein Schmerzmittel in der Tiermedizin, das andere Medikament sagt mir nichts. Du willst doch wohl nicht, dass sie leidet, oder?

Das gibt es bestimmmt auch bei Tieren, dass nach einer Totgeburt immer noch der Mutterinstinkt da ist (Frauen würde man hier psychologisch betreuen, bei Tieren ist das ja nun leider nicht möglich) und sie deshalb ein Nest baut. Lass sie doch einfach.

Ich habe schon mit eigenen Augen in einem Zoo sehen müssen, dass totgeborene Menschenaffen tagelang von der Mutter umher getragen werden. Das lässt man einfach zu. Hier wurde die Totgeburt wahrscheinlich einfach sofort entfernt. Auch Tiere trauern!! und nehmen diesen Verlust durchaus wahr

Lilo


Danke für die Antwort :)
Meine Hamsterdame bekommt im Moment wegen einer Gebärmutterentzündung die selben Medikamente, die gebe ich ihr immer nachmittags sobald sie wach wird und so wollte ich es auch bei der kleinen machen, weil es für mich einfacher wäre zur selben Zeit die Medikamente zu verabreichen.

1

Die Totgeburt haben wir nicht sofort rausgenommen, sie lag noch etwas mit ihr im Käfig bis die kleine von ihr abgelassen hatte und wurde anschließend beerdigt.

1

Kaninchen doppelt schwanger?

Hallo. ..mein Kaninchen hat vor ca 4 wochen 3topfitte baby zur welt gebracht.ich dachte zuerst sie sei Schein schwanger da sie bereits 14tage zuvor immer wieder ein Nest gebaut hatte welches sie immer wieder zerstörte.eines morgens doch dann die Überraschung. Nest gebaut babys drin.rammler sofort raus genommen. Er kann sie definitiv nicht gedeckt haben denn ich hatte sie ja ssofort getrennt. Nun heute morgen 5 neue babys der schock war groß. Nur ich stelle mir die ganze zeit die frage wie???? Die Ställe standen nebeneinander aber es wäre ziemlich unmöglich ...bis jetzt ist alles gut ...sie hat ein schönes nest gebaut und kümmert sich.

...zur Frage

Kaninchen baut Nest?

Meine kaninchendame hat sich vor ca einer Woche ihr Fell gerupft und sich ein Nest gebaut.

Wir haben auch einen rammler der öfter auf meinem Kaninchenmädchen drauf war

Ist sie nur scheinschwanger oder kann es möglich sein das sie noch ihre Babys bekommt den die ist auch relativ dick geworden?!

...zur Frage

Kaninchen Baby tot?

Mein Kaninchen ist/war schwanger und das Männchen haben wir auch schon getrennt. das Weibchen hat schon ein Nest gebaut und heute morgen haben wir ein totes, nacktes Baby außerhalb des Nestes gefunden. es sind jetzt schon ein paar stunden vergangen und keine neuen Babys dazugekommen.... kommen noch welche und wenn ja werden die dann auch tot sein? Hoffe ihr antwortet

...zur Frage

hilfe! kaninchen, babys, heiß, was tun

Also... Meine häsin hat heute ein nest gebaut und ca. 5min dannach hat sie geworfen.sie hat das nest in ihrem eigendlichem übergangshäuschen gabaut und das ist aus plastik ... Nun zu meinen fragen: 1.bei uns hat es im moment ca.30grad und die häsin baut ihr nest trotzdem zu zwar steht der stall jetzt grad im schatten aber morgends steht er bestimmt für 4 std in der sonne.ist das dan also zu heiß fuer die kleinen ? 2. Ist es in dem häuschen zu heiß ? Bitte um schnelle antworten :-) Lg

...zur Frage

Kaninchen baut Nest und rupft sich die Haare aus, was soll ich tun?

Mein Kaninchen (2, weiblich) baut jetzt schon seit einiger Zeit (seit es warm ist) ein Nest und rupft sich die Haare aus.

Ich mach das Nest immer wieder weg, damit sie merkt das sie keine Babys bekommt, sie kann nämlich auf gar keinen Fall schwanger sein.

Kann ich irgendwas gegen das gerupfe tun oder so?

...zur Frage

Kaninchen haben ein Nest gebaut. Kann ich den Stall trotzdem ausmisten?

Hallo, meine Kaninchendame ist vermutlich trächtig. Sie baut zusammen mit dem Männchen ein Nest in der Hütte. So langsam fängt der Stall an zu müffeln. Aber kann ich den Stall trotzdem ausmisten? dann muss ich ja das Nest kaputt machen. Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?