kaninchen babys transportieren

2 Antworten

Ich glaube für diese kurze Zeit kannst du die Mutter von ihren Jungen trennen. Es wird ja nicht zu lange dauern. Die Mutter regt sich sonst vielleicht zu sehr auf und wird nur Unruhe bringen. Beim Tierarzt sollte es aber ruhig zugehen, damit die Tiere sich auch behandeln lassen. Der Tierarzt wird den Häschen vermutlich Augentropfen geben, da es sich um eine Bindehautentzündung handeln könnte. Es ist nichts schlimmes. Keine Angst.

eigentlich darf man die am anfang noch nicht anfassen weil die mutter sie dann nicht mehr annimmt hab ich mal gehört. aber sonst transportier sie lieber getrennt weil beim Transport kann die mutter ziemlich unruhig werden und nicht das sie auf den kleinen rumtrampelt

wircklich anfassen tue ich nicht ich benutze einmal handschuhe :)

ok danke dann werden wir sie getrennt hinbringen

0

Was möchtest Du wissen?