Kaninchen aus RHD²-Gebiet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Subtyp ist leider wirklich die Pest. Ich würde es davon abhängig machen, wie gut du eine Quarantäne aufbauen kannst. Wenn du einen geeigneten Bereich hast und dort eine Desinfektionswanne vorsetzen kannst, sowie Einmalschutzkleidung verwendest, wäre es möglich. Wenn du nur eine einfache Quarantäne praktizieren kannst, würde ich sicherheitshalber verzichten.

Der Verlauf ist zwar meist recht schnell, aber meist ist eben nicht immer und es gibt wohl durchaus chronisch infizierte Tiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanyVeggie
24.06.2016, 20:10

Dann wird das wohl nix. Habe freie Wohnungshaltung, nur das Schlafzimmer ist für die Langohren tabu. Da bringe ich Kaninchen für Quarantäne nämlich immer unter. 

Danke für deine Antwort! :)

0

Hallo, ich denke, dass du weitersuchen solltest. Das richtige wird schon noch kommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?