Kaninchen-Auge trüb... Warum?

1 Antwort

Hey,

Ja, das hört sich nach einer Erblindung an. Das kann zahlreiche Ursachen haben.

Bitte geh zu einem kaninchenkundigen Tierarzt. Nicht alle kennen sich aus. 

Hat es Artgenossen?

Liebe Grüße, Flupp

Ja😃 Der kleine lebt mit drei Kaninchen Weibchen zusammen. Natürlich ist er auch kastriert.

0

Weißer Ausfluss aus dem Auge meines Kaninchens - was tun?

Halli-hallo. Seit einigen Tagen beobachte ich, dass mein Kaninchen ziemlich milchig-trübe Augen bekommen hat, fast als wenn es blind wäre. Heute habe ich gesehen, dass ihm weißer Schleim aus dem Auge läuft und habe mich erschrocken, denn in den 9 Jahren seines Lebens ist noch nie eine Krankheit oder etwas Seltsames mit den Augen etc. aufgetreten. Zuerst dachte ich, dass es vielleicht vom Wind kommen könnte, doch dieser hat sonst auch nichts ausgemacht. Dann habe ich gehört, dass das Auslaufen solch einer Flüssigkeit aus dem Auge daher kommen kann, dass das Kaninchen Probleme mit den Zähnen oder Zahnwurzeln hat, kann das sein? Für genug Knabberabwechslung sorge ich ständig. Weiß irgendjemand, was ich tun kann oder ob ich besser dem Tierarzt einen Besuch abstatten sollte? Ich war mit meinen Kaninchen in 9 Jahren noch nie beim Tierarzt, sie waren immer gesund, munter, spielfreudig, haben regelmäßig gefressen, hatten glänzendes Fell, gesunde Zähne und bis vor kurzem klare Augen. Die Krallen kann ich ihnen sehr gut selbst schneiden, daher habe ich es noch nie für nötig gehalten. Bin ich jetzt eine schlechte "Kaninchenmama"? Kann mir jemand Tipps geben zu der Geschichte mit den Augen? Dankeschön!

...zur Frage

welche "Blindheit" ist heilbar?

Ich benötige für eine Recherche Angaben zu Operationsmöglichkeite bei einer seit 5 Jahren dauernden Erblindung. Wie kann es dazu gekommen sein? Wann ist eine OP möglich und wie?

Funktionale Erblindung? Blowout? Fausschlag aufs Auge? Trübung der Augenlinse durch Stromschlag?

...zur Frage

Kaninchen augenfarbe.... ist das möglich?

Also meine kleine flocke hat blaue augen sie ist jetzt ca 12 wochen alt..... nur so langsam habe ich das gefühl wenn ich so an ihrem auge gucke das es rot wird also das sie ein albino wird???? ist es überhaupt möglich jetzt noch? ich kann das schlecht beschreiben denn sie hat blaue augen und wenn man seitlich raufguckt siht es so aus als würde es am rand schon rot werden... es sieht so dunkel aus fast wie rot.... von vorne sieht man es jedoch nichts???.....aber wenn ich da so gucke wo die pupille ist das auge ja da durchsichtig und da war es eindeutig rot? sie hat es aber an beiden augen gleich... kann es sein das sie die farbe ändert??? ihre geschwiester hatten alle braune augen... die mama auch und der papa auch..... und keine sorge sobald sie alt genug ist vergesellschafte ich sie mit stups aber dazu ist sie noch zu zierlich LG bunnyfreak

...zur Frage

Kaninchen Auge,was ist das?

Hallo,seit heute Morgen hat das kaninchen so ein Auge (Siehe Foto)was könnte es sein?

...zur Frage

Ein Auge meines Kaninchens ist trüb-grau?

Hey Leute!

Ich mache mir große Sorgen um mein Kaninchen. Sie heißt Bella und ist 3 Jahre alt. Seit ca. 2 Wochen ist ihr rechtes Auge trüb-grau, ihre normale Augenfarbe ist blau. Ich gehe damit morgen oder übermorgen zum Tierarzt.Habt ihr mit so etwas Erfahrung? Kann es eine Entzündung sein, oder ist es etwas schlimmeres wie z.B. grauer Star?

...zur Frage

Augenentzündung bei meiner Katze

Meine 9-monatige schneeweiße Katze hat seit einiger Zeit an ihrem rechten Auge eine zienlich ausgeprägte Augenentzündung. Diese macht sich wiefolgt bemerkbar: Sie ist lichtempfindlich und das Auge ist ziemlich gerötet und des öfteren auch mal verklebt. SIe hat auf ihrer Bindehaut/Hornhaut? ein kleines Loch. Das Auge zieht auch ziemlich trüb. Es wurde jetzt auch schon in den letzten Tagen besser, ich hab es mit Bepanthen behandelt. Allerdings macht mir dieses kleine Loch/dieser kleine Fleck??? und die Trübung doch etwas Sorgen. Weiß vielleicht jemand was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?