Kanienchenstall winterfest machen.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich habe meinen Stall mit styropor an den wänden isoliert, außerdem ganz viel stroh zum eingraben reintun, doch kaninchen tun sich auch damit ihnen wärmer wird viel rumhoppeln. Also platz sollte auch genügend sein. Über die nacht wird es ja besonders kalt, da kannst du für wenig geld im baumarkt plexiglasscheiben holen um die fenster damit ,, abzu decken,, aber WICHTIG !!! Du musst natürlich kleine löcher in das glas reinmachen sodass noch genügend frischluft herrscht, hoffe mein beitrag hilft dir lg Ninchencaro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prima Link von timoithee!!!

Was auch SEHR wichtig ist! Diese Kaninchen darf man im Winter NICHT zum Spielen reinholen. Der Temperaturwechsel ist viel zu gefährlich. Leider ist das nicht ausreichend bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gehege sollte pro Kaninchen 6qm nicht unterschreiten. Zusätzlich ist noch eine isolierte Schutzhütte nötig.

Hier sind einige hilfreiche infos zum thema:

diebrain.de/k-draussen.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?