Kanienchen Frei Im Garten Laufen Lassen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hi,

theoretisch kann man Kaninchen einfach so im Garten laufen lassen. Das ist aber sehr unverantwortlich, da sie nicht nur abhauen können (und in der Natur meist sterben) sondern auch für Feinde wie Katze, Marder, Fuchs, Greifvogel und Hund leichte Beute sind!! Daher Kaninchen niemals in nicht abgesichertem Gebiet laufen lassen!

Leinen gibt es zwar, aber die sind absoluter Mist! -.-
Denn damit sind sie nicht nur immer noch leichte Beute für Angreifer, sondern sie können sich damit böse Verletzungen zuziehen und strangulieren wenn sie panisch wegrennen wollen aber wegen der Leine nicht können. Sind schon Kaninchen deswegen gestorben... :(

Wer seinen Kaninchen ein sicheres und schönes Leben bieten will der baut ihnen ein artgrechtes und sicheres Gehege in dem sie sich immer aufhalten können. In dem haben sie genug Platz und sich sicher. Bei Außenhaltung heißt das vorallem dass das Gehege von allen 6 Seiten (rechts links vorne hinten oben unten (unterirdisch)) gesichert ist...

Und: "mein" Kaninchen ist die Einzahl und somit Einzelhaltung. Für so soziale Rudeltiere wie Kaninchen ist das Tierquälerei; sie brauchen immer einen Artgenossen, da sie fast alle ihre kaninchentpyischen Verhaltensweisen / "Hobbys" nur mit anderen Kaninchen ausleben können...

Hier findest Du alle Infos zu Kaninchen:

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

lass dein Kaninchen lieber in einem aus - und einbruchsicheres Gehege. Selbst wenn du den Auslauf im Garten beaufsichtigst, wenn sich ein Greifvogel dein Kaninchen krallt, dann kannst du nicht rechtzeitig eingreifen. 

Kaninchengeschirre mit Leinen gibt es. Aber davon ist abzuraten, da die Dinger sehr gefährlich sind. Dein Kaninchen braucht sich bloß mal zu erschrecken damit es seinen Fluchtinstinkt einsetzt und losrennt und sich dabei stranguliert. Die Folge können dann schwere bis tödliche Verletzungen sein - Quetschungen, Brüche etc. Es kann dabei ja nicht mal richtig Haken schlagen ohne sich in der Leine zu verheddern. 

Es klingt so als hättest du nur ein Kaninchen(?) Wenn dem so ist, dann besorge deinem Kleinen noch einen Artgenossen. Kaninchen sind sehr soziale Tiere. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, frei laufen lassen geht nicht !

Hast keine Lust mehr , den Käfig täglich sauber zu halten ?

 Es muss eine Einzäunung her ! Les bitte mal über die Bedürfnisse von Haustieren nach . Sie sind k e i n Spielzeug , und müssen artgerecht behandelt werden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaninchen ...

laufen weg. Mit Leine finde ich etwas albern, da man immer hinterher "stolpert" und ans Tier gebunden ist, es sei denn, du bindest es irgendwo fest. Aber so lang sind die Leinen auch nicht.

sind absolute Buddler und machen dir deinen ganzen Garten kaputt, bauen Gänge. Würde ich dir von abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine fünf Kaninchen leben auch draußen im Garten in einem sicheren Gehege mit Dach. Diese Gehege kann ich sehr empfehlen und man kann sogar zwei Gehege an einander bauen. Es ist so flexibel, dass du die Kaninchen damit durch deinen Garten ziehen lassen kannst, damit sie das Gras abfressen. Hier der Linhttp://www.amazon.de/Trixie-62452-Freilaufgehege-Abdeckung-verzinkt/dp/B000QY2Q98/ref=pd_rhf_se_s_cp_4?ie=UTF8&dpID=41h68vvGfvL&dpSrc=sims&preST=_SL500_SR135%2C135_&refRID=0C9XC48G9MMXKVS85S8G5S8G

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur ein Gehege, sondern das auch noch mit sicherem "Dach". Ansonsten koennten Hunde mit Jagdtrieb oder auch erfahrene Katzen schnell Unheil anrichten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also von leinen halte ich nicht viel, ich habe das einmal ausbrobiert und mein kleiner ist total ausgerastet. Und meine kleine ist mit einem schwups daraus gekommen. Meine freundin hat ihren kompletten garten ganz abgesichert aber hat ihre kaninchen dabei immer beaufsichtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich denke es könnte abhauen oder es könnte von anderen Tieren gegessen werden. Also Kauf lieber ein außengehege ,da riskierst du nicht......
Und es gibt zwar Leinen,aber ich glaube die mögen sie nicht so ( ist bei mir so )
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn ohne Gehege laufen lässt, solltest du darauf achten, dass dennoch alles abgesperrt ist. Er könnte ohne genug Schutz dann allerdings Beute von Greifvögeln und/oder Katzen werden, weshalb er dann unter keinen Umständen alleine gelassen werden darf!

zB bekommt man Tiere unter Gebüschen sehr schlecht hervor.

Auf der sicheren Seite wärst du also mit einem großen abgesperrten Bereich für ihn.

Und ja, es gibt Kaninchenleinen. Allerdings musst du ein Kaninchen erst einmal daran gewöhnen, oft (fast immer) mag ein Kaninchen so ein Geschirr gar nicht und verfällt in Panik/Angststarre, weshalb ich nicht viel von so etwas halte.


Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sesshomarux33
17.02.2016, 14:14

Eine gute Antwort. Aber bitte niemals Leinen verwenden, die sind gefährlich.

2

Kaninchen sind Fluchttiere. Wenn du es laufen lässt ist es schnell weg. Bau ihm ein Freigehege, wo er nicht abhauen kann. Kaninchen nimmt man nicht an die Leine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einzelhaltung ist Tierquälerei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bau ihm am besten einen Zaun, sonst rennt das Kanninchen weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte damals eine Hasenleine. Der Hase hatte einen Stall und im Garten ein Laufgehege. Wenn der Garten eingezäunt ist, kannst du ihn laufen lassen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhiteLogok
17.02.2016, 13:55

mein Garten ist eingezäunt aber es hat Gebüche und Paar Hasen Löcher

0

Mach soetwas ja nicht kaufe sofort ein Gehege!

Meine Nachbarin hat das auch getan 2 Tage später war das Kanninchen weg und haben sie dann Tot auf der Straße entdeckt

Eine Leine ist für das kleine Tier eine Quälerei!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?