kanb ich ne strafe bekommen wenn meine freunde an halloween eier werfen und ich dabei bin?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, deine "Freunde" werden wohl kaum aussagen, daß Du nichts geworfen hast. Und selbst wenn, wird die Polizei es nicht glauben.

Eier werfen kann eine Sachbeschädigung darstellen, wenn z.B. Fenster zu Bruch gehen oder Flecken auf der Hauswand bleiben. Zivilrechtlich kann der Geschädigte auf jeden Fall die Reinigungs- bzw. Malerkosten einklagen - da kommen schnell mal ein paar Euro zusammen,

Selbstverständlich wirst du genauso bestraft* wie die anderen, dass man nur dabei war und nichts gemacht hat, können auch die anderen sagen die mitgemacht haben...

*Sternchen, weil ich kaum glaube das du bereits 14 bist und somit strafunmündig.

Ja, in aller Welt verhungern Kinder und hier werfen sie mit Eiern, sowas von unsozial! Aber klar kannst du als Mittäter bestraft werden, ist halt eine Frage des Alters. Und für die Sachschäden bzw. Reinigungskosten dürft ihr dann auch aufkommen. Viel Spaß dabei!

ja du musst nicht selber geworfen haben aber es reicht das du dabei bist

aber ich darf doch wohl auf der straße sein und laufen ?

0

Auch wenn hier einige etwas anders Behaupten ist es so das nur der Täter belangt werden kann, Das Problem ist nur das es schwer werden kann klar dar zu legen das man wirklich nicht geworfen hat, Strafrechtlich muss dir nachgewiesen werden das du geworfen hast nur entscheidet der Richter ob er dir glaubt oder dem Geschädigten,

0

Schlimm wenn man solche Freunde hat

Was möchtest Du wissen?