Kan man seine stimme verbessern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja gibt es. Die Stimmbänder lassen sich trainieren. Du kannst ja selbst mal deine Stimme verändern. Vielleicht triffst du ja eine Tonlage die dir passt und dann versuchst du Sätze damit zusprechen und die Tonlage bei zu halten, wenn du das trainiert wirst du schon Fortschritte erzielen. Bin aber kein Experte, gibt mit Sicherheit noch viel bessere Tipps und Anleitungen im Netz.

Super danke werde ich mal nach suchen :)

0

Grundsätzlich ist es sehr schwierig, selbst an seiner Stimme zu arbeiten. Dir fehlen die guten Vorbilder, die dir nicht nur zeigen, wie es letztlich klingen soll, sondern dir auch helfen, das zu erreichen.

Je nachdem, ob du deine Stimme beim Sprechen oder beim Singen als zu kraftlos empfindest, gibt es unterschiedliche Fachleute, die dir weiterhelfen können.

Logopäden und Sprachtherapeuten sind für die Sprechstimme zuständig. Gesangslehrer für die Singstimme.

Bitte wende dich an die entsprechenden Fachleute in deiner Region. Selbst herumdoktern kann dir auf lange Sicht irreparable Schäden einbringen. Deine Stimme ist jedoch einzigartig - wenn sie kaputt ist, gibt es keinen Ersatz. Vor-Sicht ist besser als Nach-Sicht!

Danke für die tipps :) ich werd man gucken was ich mache..

0

Sich selber Gesangsunterricht zu geben ist immer schwierig, weil man ja gar nicht weiß wie sich das neue anfühlen oder anhören muss. Deswegen: Wenn Du wirklich was an Deiner Stimme verändern willst, dann such Dir einen guten Gesanglehrer.

Was möchtest Du wissen?