Kan man ein Gerät das man bei Mediamarkt gekauft haben auch woanders zurückgeben?

4 Antworten

Media Markt ist Media Markt. Du kannst das Gerät überall umtauschen. Allerdings müssen die Voraussetzungen dafür gegeben sein, das heist das Gerät muss einen Mangel haben. Ansonsten würde der Umtausch unter die Kulanz fallen. Und dann muss auch die Filiale wo du das Gerät gekauft hast nicht umtauschen. Ein kurzer Anruf klärt das.

da wo ich immer sonst kaufe sind sie sehr kulant

das steht bei der homepage von mediamarkt:

Umtausch ohne Wenn und Aber: Da machen Sie garantiert nichts falsch. Sollte Ihnen ein bei uns gekaufter Artikel nicht gefallen, können Sie ihn innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Wir tauschen um. Ohne Wenn und Aber.

mir gefällt das gerät nicht und entspricht nicht meinen vorstellungen

0

Ja das geht, hab auch schon nen Gerät in einer Filiale gekauft und in ner anderen umgetauscht.

Ja, das funktioniert in jeder Filiale. Du solltest allerdings die Voraussetzungen für einen Umtausch erfüllen.

sicher?

also nicht das ich umsonst zu der filiale bei mir gehe

0

Mediamarkt verkauft gebrauchtware

Hallo Ich wollte bei Mediamarkt einen Fernseher kaufen, nämlich den LG LM760S. Der war aber nicht auf lager, weshalb MM ihn bestellen musste. Nach einer unglaublichen Wartezeit von 3 WOCHEN war er dann endlich da. Ich bin hingefahren und der Typ hat das gerät aus dem Lager gezogen. Was mir sofort auffiehl ( und ich denke dem Verkäufer auch) ist, dass der Karton ein Loch hatte. Außerdem sah die Verpackung nicht wirklich original verpackt aus. Ich hab mir gedacht: ich nehm denk einfach mal mit und schaue dann ob alles heile ist. Vorher habe ich den Typen noch auf die Garantie/Umtausch angesprochen. Er meinte, dass man dieses Gerät nicht umtauschen kann, sondern nur einen Anspruch auf die Garantie hat. Das hat mich sehr verwundert. Ich habe mir nämlich vor einem monat eine PS3 gekauft und habe diese umgetauscht. Und habe das geld sofort ohne irgendwelchen aufstand zurück bekommen. Wie auch immer. Dann wollte mir der lästige Verkäufer eine Garantieverlängerung von 100€ andrehen. Ich sagte nein und fuhr nach hause. Dann habe ich das Gerät ausgepackt. Erst war alles ok, bis ich ein Teil des Standfußes auspackte. Das schwarze Teil war in einer Tüte eingepackt mit einem aufkleber, wo eine Kuliunterschrift drauf war. Das Teil war völlig zerkratzt. Dann kam die Fernbedienung. Die war ebenfalls in einer zerknitterten Tüte eingepackt. Die Fernbedienung war ebenfalls zerkratzt. Die magic remote Fernbedienung die ebenfalls dabei war, war jedoch originalverpackt und heile.

Meine Frage ist nun: kann ich das Gerät trotzdem umtauschen, auch wenn der Kerl gesagt hat, dass dies nicht gehen würde? Immerhin handelt es sich um gebrauchtware! Und bekomme ich auch mein Geld wieder zurück?

Eines steht fest. Nie wieder Mediamarkt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?