Kan man bei einer dorne blut verliren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, da sollte nichts passieren. Es sei denn, da hat sich vor 5 Sek. zuvor noch einer gestochen und dann ist noch die Frage, ob er/sie HIV hat. Die Chancen sind aber verschwindend gering, keine Sorge.

Ich habe gerade deinen Kommentar auf eine andere Antwort gelesen. Wie sollst du dich mit HIV infizieren, wenn du dich an einem Rosendorn geratzt oder gepiekst hast, was ist denn das für ein Käse?

Na klar. noch nie was von Rosenaids gehört? Bekommt man bei Analverkehr mit Rosen.

0

Wo bitte soll die Dorne den HIV Virus her haben? Hatte die Blume Sex mit einer anderen HIV positiven Blume? Mensch Kinners, Du bist Baujahr 95, also das mit den Bienchen und den Blümchen weißt du aber schon oder? ;-). Also mein Neffe ist 16 und stellt solche Frage nicht mehr :-D

Um was geht es eigentlich ...???

Was möchtest Du wissen?