Kan ich meine alte Handynummer behalten

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn dein neuer Anbieter Rufnummernmitnahme akzeptiert, dann gehts. Musst halt an T-Mobile nen Brief schreiben. Kostet glaub ich 25€. Die müssen auf dem Prepaid Konto noch drauf sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst Du, kostet aber Geld. Werden vom alten Anbieter berechnet. So um 25€ hats bei D2 gekostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Deine Nummer kannst Du mitnehmen!

Mußt aber einen "Mitnahme" Antrag beim neuen Anbieter stellen und beim alten ebenfalls.

Kostet meist 25,- Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thedominik
08.07.2011, 17:11

ist der gleiche anbieter

0

wenn du dir ne neue T-mobile-Karte holst, kriegst du auch ne neue Nr.

du kannst aber den Tarif wechseln & deine Nr. behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?