Kampfstab mit Klingen?!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja im Prinzip gabs das ja schon, wenn du an die verschiedenen Versionen von Kampfäxten denkst?

Also so wie die ein Klingenwaffen aus den asiatischen Raum das ganze als Doppelklinge anzufertigen dürfte für die Schmiede des Mittelalters sicherlich schwer gewesen sein oder es war wenig sinnvoll wenn man doch deine Doppelschneidige Axt viel stabiler Konstruieren konnte?

'Wie die Anderen schon geschrieben haben, gab es früher sehr viele verschiedene Arten von Stangenwaffen. In Europa besaßen die Meisten nur eine Klingenseite, mit der vor allem gekämpft wurde. Das hatte vor allem den Sinn, daß man versuchte, sich den Gegner in langer Distanz vom Leib zu halten und auch mit großer Wucht zu arbeiten und eine 2. Klinge würde dabei beim Handling stören. Allerdings fand sich oft auf der anderen Seite eine Spitze, mit der ein Angreifer, wenn er von hinten kam, kurzfristig abgestoßen oder -gestochen, oder auch im Infight eingesetzt werden konnte. Beispiel hier ab ca. 03:17: https://www.youtube.com/watch?v=7Ijy8Ky_vrI

Die Klingonen haben ihr Batleth!

... und die Chinesesen haben soetwas glaube ich gehabt. Dann aber so leicht gebaut, dass er schnell bewegt werden konnte und gegen eine Rüstung wohl kaum Changcen gehabt hat... vielleicht auch eher zu Trainingszwecken.

Wenn du mal dicht gedrängt mit deiner Armee in einer Schlacht mit mittelalterlichen Waffen stehst, dann wirst du merken wie unpraktisch so eine Waffe wäre, da von beiden Enden Gefahr ausgeht, könntest du eine Gefährdung für deine eigenen Leute im Gedränge nicht ausschließen!

Wie trainiere ich am Besten mit einer/einem Stange/Stab?

Hallo,

wie trainiere ich am Besten einen Stab mit zwei Händen zu drehen? Wie man es in vielen Kung-Fu Filmen halt sieht.

Danke im Voraus.

 

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Ist ein Stock auch eine Waffe Woher weiß ich zum bsp. ob ei Jo oder BO Stab eine Waffe ist oder nichts finde dazu leider nichts?

...zur Frage

Name einer Waffe (Schwert) und weitere Waffen?

Hallo Antworterer und Antworterinnen :)

Für ein Projekt suche ich zunächst den Namen einer Waffe und im Internet sowie Youtube konnte ich sie leider nicht wieder finden.
Aussehen: Ein Einhandschwertgriff mit einer geraden Klinge (30-50cm) bzw. kann die gesamte Klinge auch eine Wellenform haben. Dazu eine gleiche Klinge nach hinten hin, ähnlich wie das Doppel-Laserschwert in Star Wars. Nur deutlich kürzer^^ Und schließlich noch eine kleinere Klinge (10-20cm) die von der Faust aus nach vorne geht, wie eine Art Schlagring / Faustdolch. Und alle 3 Klingen sind an diesem einem Griff befestigt.  

Zweiter Teil der Frage: Kennt ihr noch andere ungewöhnliche/ seltene/ ausgefallene Waffen?

MfG ich :)

...zur Frage

Beim spagat, knacken/knallenganz obwn im oberschenkel?

Hallo freunde

Ich mache kung fu, dehne mich viel und dass seit ca einem jahr. Bin 23, allso eigentlich noch frisch. Aufjedenfall vor ca genau 2w habe ich, wie offt, meine hüfte in die spagatposition gedreht und ging runter. Ca 10cm fehlten mir bis zum boden. Ich blieb ein bischen in der position. Es fühlte sich gut an, also gab ich noch bischen mehr druck. Plötzlich knackte/knallte es dumpf im oberschenkel des vorderen beines und im gleichen moment sahs ich auf dem boden. Erschrocken aber erstaunt darüber gieng ich langsam wieder aus der dehnung heraus. Ich dachte es ist irgendwas gerissen aber ich hatte kaum schmerzen. Ich dehnte noch einmal vorsichtig weiter und dann spührte ich ein schmerzhaftes ziehen. Alles wurde steiffer und steiffer. Ich konnte das bein ein par rage nicht mehr richtig bewegen. Jetzt nach 2 wochen schmerzt es immernoch wenn ich dehnen versuche und dabei komme ich nicht ansatzweise so weit wie vorher. Und bei muskelbelastung schmerzte es auch. Kennt das jemand? Was ist da genau passiert? Bänderriss? Muskelriss? Oder zehrung?

Wie kann ich die heilung vorbeugen? Wieder ganz vorsichtig dehnen und viel magnesium und proteine zb?

...zur Frage

Wieso heißt der Film "Karate Kid" nicht "Kung - Fu Kid"?

Ich weiß es ist ein Remake des Films von 1984, aber in dem neuen Film bringt Mr.Han (Jackie Chan) Dre (Jaden Smith) ja Kung - Fu bei. Eigentlich hat der Film wenig mit Karate zutun. Deshalb wäre Kung - Fu Kid nicht der bessere Namen ? PS: Ich habe den Film geschaut und finde ihn klasse, nur mir hat sich diese eine Frage noch gestellt.

...zur Frage

Ab wann darf man ein Karambit besitzen?

Also ab wann darf man ein Karambit mit einseitig geschliffener Klinge und einer klingen Länge  von 10cm BESITZEN nur besitzen auch wenn der Erwerb z.B. Ab 18 ist nur der Besitz wird hier gefragt.

Und ist ein einseitiges Messer eine Waffe oder ein Werkzeug ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?