Kampfsport Abnehmen

3 Antworten

Jede Kampfsportart eignet sich zum abnehmen denn wenn man diese Sportart richtig ausübt bedeutet das erstmal Konditionstraining... du machst ja nicht nur eine Kombo und ruhst dich dann jedesmal eine halbe Stunde aus.

Ich pers. Treibe Muay Thai und ich treibe dabei auch Fitness weil der Körper dann auch gut aussieht und du auch gute Kondition und gute Fähigkeiten hast. Schnell Abnehmen damit kannst du allerdings auch :)

jeder sport hilft beim abnehmen

Boxen - vs - Kickboxen, was ist besser?

Ich hätte gerne ein weiteres Hobby und eine Kampfsportart wäre das Beste, da ich zusätzlich abnehmen will und vielleicht auch Muskeln aufbauen. Aber welches der Beiden ist denn nun besser?

Ich möchte das...

...wegen einem neuen Hobby, um stark zu werden, um mich selbst verteidigen zu können, um abzunehmen und vielleicht Muskeln aufzubauen (und vielleicht, um an Wettkämpfen teilzunehmen...)

...zur Frage

Kickboxen. Wer hat da Erfahrungen?

Hallo an alle! ^^

Ich überlege mir gerade, ob ich mit Kickboxen anfangen soll (hatte bisher nichts mit Kampfsport am Hut ^^"). Aber ist es wirklich so rabiat, wie sein Ruf es verspricht? Hauen sich die Schüler da in den Stunden grün und blau oder sind das weitestgehend nur Märchen? Ich würde den Sport nur für mich ausüben, um meinen Körper in Form zu bringen (apropos: Formt man den Körper da stark?) und ein bisschen Dampf abzulassen. Wettkämpfe interessieren mich dabei gar nicht. Ist Kickboxen schwer zu erlernen? Und reicht es, einmal in der Woche ins Training zu gehen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Kann ich mit 17 noch Kampfsport beginnen?

Ich möchte gerne mit Kampfsport anfangen, habe aber 0% Erfahrung in irgendeiner Kampfsportart. Ich möchte in Richtung MMA gehen also die Art zu kämpfen. Ist es zu spät und sollte ich im Gym masse aufbauen?

...zur Frage

Kampfsport zur Straßen-Verteidigung

Hey, vorab ich sehe keinen Sinn bzw habe andrang darin mich in irgendeiner weise Gewaltsam Auseinanderzusetzen. Sollte es jedoch unausweichlich sein oder man muss seine Freunde in Situationen Beschützen, welche Kampfsportart eignet sich da am besten? Ich möchte nicht in einen Teueren Verein oder sowas wie Judo oder Karate machen. Sonder nur lernen einen Konflikt schnell zu beenden und mich verteidigen können. Welche Richtung sollte ich da nehmen und was für Verein gibt es da(komme aus Frankfurt, kennt sich da jemand aus?) Kickboxen? Tipps und Vorschläge sind erwünscht

Michi:)

...zur Frage

Kickboxen trotz übergewicht?

Also ich möchte mit dem kickboxen anfangen das problem ist ich bin übergewichtig und meine frage ist würde das was ausmachen könnte man mit dem kickboxen auch abnehmen? Hat jemand damit erfahrung?

...zur Frage

Kickboxen in der Nähe von Mahlow (Teltow-Fläming)

Hey, Weiß jemand wo Kickboxen (für Frauen/Mädchen) in der Nähe von Mahlow(Teltow-Fläming), das liegt etwas außerhalb Berlins, angeboten wird. ich interessiere mich schon seit längerem für diese Kampfsportart, hab aber leider nie was in der Nähe von mir gefunden, weil ich, wenns möglich ist, nicht einen allzu weiten Weg haben möchte. Dankeschön schonmal im vorraus :*

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?