Kampfhund? kaukasischer schäferhund?!

3 Antworten

Ja, in Hessen zum Bleistift gehört der Owtscharka (Kaukase) genauso wie der türkische Kangal zu den Listenhunden.

Nein, der Kaukasische Owtcharka ist ebensowenig wie jede andere Hunderasse ein Kampfhund, er ist ein Herdenschutzhund. Aber in einigen Bundesländern wurden diese Hunde aus welchen Gründen auch immer auf gewisse Rasselisten gesetzt.Jene Rasse ist, wie eigentlich alle Herdenschutzhunde, eine in Bezug auf Haltung und Erziehung eher als anspruchsvoll zu bezeichnende Hundeart.

Kannst du hier nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Rasseliste Unten findest du eine Tabelle,in der gezeigt wird,dass die Rasse "Kaukasischer Owtscharka" in Hamburg und in Hessen zu den "Listenhunden" gezählt wird.

Was möchtest Du wissen?