Kampfhund in Bayern trotz 90% Behinderung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun, also nein.

Ich würde euch eher einen Therapiehund empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Sie kann sich ja auch einen Kanarienvogel anschaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manolya987
06.12.2015, 23:56

Kannst dir den dummen kommentar mal sofort sparen. Dir ist es schon bewusst das sich ein Mensch sich an das Tier eine verbindung herstellen kann ( sowas wie gefühle). Ein mensch der depressiv krank ist und eine Familie verlässt kann sich ja auch immerhin kaput machen.

0

Was möchtest Du wissen?