Kampffisch mit Zwergbärblingen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

ich frage mich immer, warum wohl alle glauben, dass Kampffische andere Fische fressen? Ob es am "gefährlichen" Namen liegt? Kampffische haben ein oberständiges Maul, das bedeutet, sie nehmen ihre Nahrung von der Wasseroberfläche auf - Insekten z.B.. Es sind keine Raubfische wie z.B. Piranhas, der Maulstellung und auch die scharfen Zähne bereits anzeigen, dass sie sich nicht von Pflanzen ernähren.

Wie groß ist denn dein AQ?

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?