Kampffisch Aquarium ?

...komplette Frage anzeigen Aquarium  - (Aquarium, Kampffisch)

5 Antworten

Hi CelineDantas211

Das Becken kommt mir bekannt vor... hab den Kanal abonniert. 

Ich muss allerdings den anderen Recht geben- das Aquarium ist für einen Betta zu kahl. 

Du könntest natürlich Moosbälle, dünnes Holz und darauf Anubias barteri var. nana (die aber normalerweise viel größer wird), und sogar hellen Bodengrund, wenn auch vielleicht nicht sooo weiß, als Gestaltungsmittel übernehmen. Dann sollte aber noch etwas Schatten dazu in Form von ein paar Stengelpflanzen oder Schwimmpflanzen und schon sieht es überhaupt nicht mehr aus wie auf dem Bild. 

Die normalen Anubias werden auch wie gesagt viel größer. Sind aber besonders nett für den Betta weil sie waagerechte Etagen bilden, wo er sich drauf stützen kann. 

Ich habe jetzt 20 Minuten gesucht ob ich ein besonders vorbildliches Bild finde. 

Das rechts find ich fast optimal. In der Mitte auch nett. Jeweils noch besser wäre es mit paar Anubias.

https://www.google.de/search?q=Betta+Aquarium&tbm=isch&source=lnms&sa=X&ved=0ahUKEwiZsO64kofVAhWhAsAKHS4KDd8Q_AUI9AEoAQ&biw=1536&bih=759#q=cryptocoryne+tank&tbm=isch&tbs=rimg:CcmeOmxVBNLTIjjSF49oFhV7qaQoDOmf0370bgNdCOE8BZpEh7AwKwbyNWmoy2qMfyhxDJRmXkWCH3txfvFsQoo9gSoSCdIXj2gWFXupEX4Fuyzy97_1PKhIJpCgM6Z_1TfvQRYAkcrZY2DaQqEgluA10I4TwFmhFtI05qCvgjPyoSCUSHsDArBvI1EfmbWHU_1MalUKhIJaajLaox_1KHERfBiIFedf0ugqEgkMlGZeRYIfexE31yPTHjh3_1ioSCXF-8WxCij2BEQNDGHgwt6Wf&imgrc=3tKfFC6Wlab79M:

Nicht unbedingt die Becken, aber so das Verhältnis Gewucher und Schwimmraum. 

Das hier ist ein bisschen ähnlich wie auf dem Bild, konnte noch ein bisschen mehr Dschungel gebrauchen:

https://www.google.de/search?q=Betta+Aquarium&tbm=isch&source=lnms&sa=X&ved=0ahUKEwiZsO64kofVAhWhAsAKHS4KDd8Q_AUI9AEoAQ&biw=1536&bih=759#tbm=isch&q=betta+tank&imgrc=GLvbAjI0KLvYNM:

Das sieht nach nichts aus, wäre aber klasse von wegen artgerecht:

https://www.google.de/search?q=Betta+Aquarium&tbm=isch&source=lnms&sa=X&ved=0ahUKEwiZsO64kofVAhWhAsAKHS4KDd8Q_AUI9AEoAQ&biw=1536&bih=759#tbm=isch&q=betta+tank&imgdii=V6MNDEx575r4TM:&imgrc=BE8gwuFXRlGCiM:

Hab den Kanal auch abonniert und finde das Becken auch nicht so optimal, "Solid Gold Aquatics" heißt der Kanal, oder? Ich kenn sie von "the King of DIY".😂

1
@Fishfriend44

Jepp,Goldfischhalterin im wesentlichen- bei Hochzucht-Goldfischen machen leere Becken mehr Sinn. Ich würd es trotzdem aus optischen Gründen und damit die Tiere ein bisschen "input" haben nicht so machen.

0

Ich würde wenns geht noch ein wenig mehr Pflanzen dazusetzen.

Hallo,

wenn du ein Kampffischmaennchen alleine halten möchtest,  brauchst du nicht so viele Versteckmoeglichkeiten. 

Diese Fische sind recht zutraulich.

Wichtig sind aber hohe Pflanzen bzw. Schwimmpflanzen damit der Fisch sich darauf legen und ausruhen kann.

Bei einem Pärchen brauchst du allerdings viele Pflanzen,  damit sich das Weibchen vor dem oft sehr aggressiven Männchen verstecken kann. 

Am besten einen Kampffisch alleine halten

Betta Männchen IMMER alleine halten - Schlag doch so etwas bitte nicht vor, wenn man es nicht machen sollte, so wie du selber sagst ;)

1

Vielen Dank ! :) Ich besitze schon einen Betta. 

0

Hallo,

ja, das hat leider so überhaupt nichts mit einem artgerechten Aquarium für einen Kampffisch zu tun.

Es hat überhaupt nichts mit einem Aquarium zu tun, denn ein funktionierendes biologisches Gleichgewicht kann sich darin nicht einstellen.

Das ist ein Design-Stück - schön zum kurzzeitigen Ansehen - spätestens nach 2 Wochen ist es veralgt und unansehlich.

Was möchtest Du wissen?