Kampf. Wie soll ich mich Verhalten?

6 Antworten

Schlagen lassen, Chronische Kopfschmerzen beim Arzt vortäuschen durch diese Aktion und von der Schlägerin zukünftig Rente kassieren und Früh Rentner werden.

Klappt immer, da Kopfschmerzen (Migräne) vom Arzt nicht festgestellt werden kann, wenn du sie hast. Musst das halt geschickt anstellen, am besten nicht gleich behaupten das das ihre Schuld ist sondern einfach paar Tage später normal zum Arzt und leiden das du Schmerzen hast.. und dann beim 3.

Arztbesuch fällt dir ein, das du ja eine schlägerei hattest und ob das zufällig dacvon kommen könnte.

Kenne welche die dadurch heute Rente bekommen.

Also zurückschlagen ok muss nicht sein weich einfach aus, und lass sie ins lehre laufen. Nur wenn es sich nicht vermeiden lässt wehre dich - wird dann als Notwehr ausgelegt - Ohrfeige in dem Falle sollte schon ausreichen, oder einfachheitshalber lege sie übers Knie, und hol das nach was die Eltern verpasst haben ;D

Verbale Auseinandersetzungen kannst entweder ironisch kommentieren oder halt ignorieren. Ironie ist meist recht lustig, dazu brauchst aber ein gutes Mundwerk, oder du gehst auf die Schiene das dein Freund nicht auf kleine Mädchen steht und Sie ihn doch bitte einfach in Ruhe lassen soll - ist meist eine Antwort auf die junge Damen sehr empfindlich reagieren das nur so am Rande - könnte dabei allerdings zu dem Schlagabtausch kommen.

Gruß

Also ich würde erst mall abwehren wenn sie versucht anzugreifen und dann erst mal versuchen zu reden wenn das nicht geht. Dann würde ich mit angst einflößenden Geschrei los gehen und du musst den Gegner immer angst machen. Ich mache das dann immer so ich versuche dann mit den arm den hals zu fassen das klingt zwar schlimm aber wenn du das richtig machst du das nicht weh und dann halt nach unten ziehen. So in der art würde ich das machen sonst wenn du das nicht machen willst dann halt dich von ihr fern.

dann rede halt mit ner Lehrerin oder so darüber 

0

Wie häufig ist dieses Spielchen unter den Geschlechtern?

''' Aufmerksamkeitsdefizit. Die kennt man^^ Sind leider sehr viele Frauen. Dann erzählen sie gerne, wie sie angeblich gestern wieder einen Typen abblitzen ließen und meinen vermutlich, dass man dadurch einen hohen Respekt vor Ihnen hat^^ ''

Also Anmachen dann abblitzen lassen .

...zur Frage

Kann die Päpstliche Schweizergarde kämpfen?

Ich meine nicht die mit modernen Waffen ausgerüsteten Teile, sondern die "hübschen" Einheiten, welche mit Schwert und/oder Hellebarde Wache stehen.

Werden diese richtig an diesen Waffen ausgebildet und sind darauf trainiert im Ernstfall eine "effektive" Abwehr zu stellen? Oder geht es in erster Linie darum, dass sie die "schön" halten und sich präsentieren? Sind die Waffen eventuell nur "schöne" Repliken, oder sind sie extra stabil für den Kampf ausgelegt? (vgl. z.B. Deko Waffen, Schaukampf Waffen und scharfe Waffen)

Theoretisch wäre es gegen "normale" Menschenmengen möglich diese effektiv zu stoppen bzw. könnten schwer Bewaffnete Eindringlinge etwas hingehalten werden bis die moderne Verstärkung eintrifft...

Ist dies also nur Show und die schwer bewaffneten Teile greifen sofort ein bzw. es wird schnellstmöglich auf moderne Schusswaffen gewechselt?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Wie sollte man sich unter Adrenalin verhalten?

Hatte gerade eine verbale Auseinandersetzung die bis fast zur Prügelei ging. Hatte dabei einen heftigen Adrenalinausstoß. Der Gegner hat dabei versucht mich noch weiter zu provozieren, wobei ich nicht wusste, ob ich verbal noch weiter machen soll oder anders rum, da er anfing mich langsam zu provozieren. Hab dann versucht ihn verbal anzugreifen. Wie sollte man sich in so einer Situation verhalten bzw. vorgehen?

...zur Frage

Hallo wie kann ich in einer prügelei der gewinner werden ohne in den kampf-sport verein zu gehen?

Hallo wie kann ich in einer prügelei der gewinner werden ohne in den kampf-sport verein zu gehen ? Also wie kann ich zuhause trainieren oder was kann ich machen ? Und jz schreibt bitte nicht Prügeleien sind keine lösung ! Doch manchmal sind sie der einzige ausweg um nicht danach ausgelacht zu werden .

...zur Frage

Ich hasse mein Bruder über ALLES!

Also ich habe viele probleme mit meinem Bruder,ich bin 14 und er 15.Er denkt 1.Er könnte alles mit der Konsole machen(obwohl ich mit bezahlt habe), 2.Wenn ich spiele,will der sofort spielen und wenn ich ihn nicht lasse gibt es wieder eine prügelei, 3.Der denkt nur weil der 1 Jahr älter ist kann der alles mit mir machen(schlagen,beleidigen,alles mit meinen Sachen machen was der will obwohl das mir gehört ohne mich zu fragen),4.Er fängt ohne Grund ärger anzufangen und wenn es zur einer Prügelei kommt meint er immer ich weine extra damit er ärger bekommt,5. Er macht einfach mir und meiner Mutter das Leben zu Hölle und wir wären eigentlich ohne mein Bruder besser dran!,6.Er denkt immer voll auf cool/hard/der größere obowhl er schiss vor kleinen Katzen und Hunden und noch andere Tiere hat,7.Wenn ich mal blaue Flecken oder irgendwo Blute glaubt er mir nicht obwohl er es sieht und denkt wieder ich weine extra.Das kommt zwar alles von mir Pussyhaft aber ihr wisst nicht wie er zuschlägt er mal in meinem Mund die hat so dermasend zerkrazt das mein Mund geblutet hat und meint zu mir ich Kratze!Ich könnte ihn eigentlich auf Youtube oder Facebook so lächerlich machen weil ich so Videos hab die so Peinlich sind das dann alle nur denken was das für eine Pussy ist!

Ich habe sogar im Leben 2 mal nach einem Messer gegriffen um ihn .....,aber hab ich natürlich nicht.

Was kann ich dagegen tuhen???(Ignorieren bringt nichts er Provoziert mich immer)

...zur Frage

Würdet ihr bei so etwas Eifersüchtig sein?

Hallo, bevor ich etwas zu dem Problem sage möchte ich erst etwas zu meiner Person sagen. Ich bin 16 Jahre alt, Männlich und Selbstmordgefährdet. Das ist nicht als Witz oder irgendetwas der artigen gemeint! Das ist ein großes Problem mit dem ich zu kämpfen habe und befinde mich deswegen auch in Psychologischer Behandlung.

Aber darum soll es nicht gehen. Ich habe jetzt seit einem Monat eine Freundin die ich mehr als alles liebe. Sie ist 13 (Bitte verurteilt mich deswegen nicht, ich weiß dass sie noch sehr jung ist).

Jetzt zum Problem: Sie war letztes mit ihrer Klasse auf Klassenfahrt und hat dort logischer weiße auch ein paar Bilder gemacht. Am Nachmittag wo sie zurück gefahren sind hat sie ihr Profilbild geändert. Sie hatte ein Selfie mit einem anderen Jungen als Profilbild genommen. Dies hat mich extrem fertig gemacht und meine so schon schlecht Stimmung noch schlechter gemacht. Ich habe sie natürlich darauf angesprochen und fragte ob ich mir sorgen machen müsste. Sie antwortete mir mit "Ne brauchst dir keine sorgen zu machen❤" und machte ein anderes Profilbild rein, diesmal mit einem Männlichen Cosplayer und einer Freundin von ihr.

Dazu habe ich nichts gesagt obwohl es mich auch Eifersüchtig macht, ich wollte es aber auch nicht übertreiben, deswegen sagte ich nichts. Dieses Bild hat sie immernoch als Profilbild. Muss ich mir darüber sorgen machen? Nach etwas Spionage arbeit fand ich heraus dass der junge auf dem Selfie Justin heißt. In ihrem Status steht "und wenn ich für dich fliegen muss grieg ich das irgendwie hin❤ #J❤" Seit dem Zweifel ich ob das J für meinen Namen steht (mein Name fängt auch mit J an).

Außerdem liket sie immer Bilder von andern Jungs auf Facebook mit denen ich mich dann immer Vergleiche... Und jedes mal verliere ich. Ich habe so oder so eine krankhafte Eifersucht da ich absolut kein Selbstwertgefühl habe und mich für nichts weiter als eine Platzverschwendung halte.

Ich meine ich werde schon eifersüchtig wenn sie ihren Nachnamen auf Facebook ändert, dies hat sie letztes gemacht, sie hat ihn nicht zu irgendeinen Pseudo Namen geändert sondern zu ihren richtigen Nachnamen! Vorher hatte sie ein kürzel für ihren Nachnamen drinnen. Wie würdet ihr bei der Sache mit dem Profilbild reagieren? Ist meine Eifersucht deswegen zum ersteinmal berechtigt bzw muss ich mir sorgen machen?

Danke für das lesen diesen ziemlich langen Textes! Und danke schonmal im voraus für eure antworten!

PS: Sie sagt mir sehr oft wie sehr sie mich liebt und dass ich sie niemals verlieren werde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?