Kaminofen und Glasbodenplatte?

3 Antworten

 Du kannst den Ofen auch Plattenbündig auf die 18 cm Abstand stellen. Auf deinem Typenschild stehen die Abstände bzw. in der Bedienung -u. Aufstellanleitung.

Die Platte muss nicht Wandbündig sein - vorne und seitlich zählt. Es bleibt aber ein Spalt, den meist die Hausfrau nicht will :-) Selbstverständlich kann die Platte auch Wandbündig liegen, die Platte wird automatisch tiefer. 

bei einer Glasplatte empfehle ich immer eine Dicht- oder Schmutzlippe genannt. http://www.ofenexperte.de/silikondichtlippe-fuer-glasbodenplatten-facette-selbstklebend-p-1236-1.html?shop_ID=4&sessID=5290e188892f6b7954da028c94174f8e

Üblicherweise geht die Platte bis zur Wand. Das ist auch Vorschrift. Zumindest wenn die Platte vorgeschrieben ist.

kann hinten Glut rausfallen? Nein, es ist nix vorgeschrieben - Vorne und Seitlich JA

Eine Platte ist nirgends vorgeschrieben, man kann auch den Fußboden in dem Maß rausnehmen und Fliesen verlegen. 

0
@peterobm

Es geht nicht nur un die Glut. Es geht un die Strahlungswärme.

 Wenn Du einen gefliesten Raum hast, brauchst Du kein Blech oder Glas. 

Es gibt Mindestabstände, die eingehalten werden müssen, auch hinter dem Ofen. Hinter dem Ofen darf kein leicht entflammbarer Fußboden sin. Genau wie neben dem Ofen, gewisse Mindestabstände aus nicht (Scher) entzündlichem Material sein. müssen.Faustformel bei uns in der Gegend 20 cm. 

Wenn Du den Ofen auf einen Estrich stellst oder Fliesen, ist das auch O:K.

0
@Rockuser

was willst mir da erzählen? 

zig Öfen so aufgebaut und angeschlossen, bis heute IMMER eine Abnahme erhalten

im Prinzip reicht eine Platte nur vor dem Ofen

0

Ne, du kannst auch eine Platte nehmen die genau unter den Ofen passt. Die Übergröße hat eher was mit Dekoration zutun

Blödsinn. Das geht un Brandschutz.

2

Brandschutz jaja, aber man muss ja nicht gleich das Halbe Haus verglasen, wen es dannach geht musste auch hinterm Ofen Fliesen, vorne Glas wegen glut

0

Was möchtest Du wissen?