Kamillosan Konzentrat und Schwangerschaft

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich würde dir raten, mal bei deinem Frauenarzt anzurufen, der hat bestimmt etwas für dich. Wenn auf dem Beipackzettel schon steht, dass gesundheitliches Risiko in der Schwangerschaft besteht, würde ich es nicht einfach so nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst dir auch ein Bad mit Kamillentee machen, einfach vorher ein paar Beutel auflösen,dann ins Badewasser geben.Ist verträglicher für Schwangere!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kamillosan gegen Blasenentzündung? Wirklich? Diese Anwendung ist mir nicht bekannt. Wenn, dann äußerlich, und das kannst Du machen (Sitzbad oder so).

Aber eine Blasenentzündung in der Schwangerschaft ist kein Spaß, geh am besten zum Arzt bzw. ins Krankenhaus, da ja Wochenende ist.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

Wenn das im Beipackzettel steht, dann lasse es auf jeden Fall!! Gehe einfach so baden, halte dich warm und trink die Arzeitees, die sind super effektiv.

Aber bist du sicher, dass es eine BLasenentzündun ist und ncih nur das Kind blöd liegt? Kann ja auch passieren.

Gute Besserung. lG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kimberly
01.10.2010, 14:12

Eine Blasenentzündung ist es auf jeden Fall das weiß ich, da ich beim Frauenarzt deswegen war. Ich habe dann 5 Tage Antibiotika einnehmen müssen nun ist es ein wenig besser es ist aber trotzdem noch schmerzhaft beim Wasserlassen.

0

Geh sofort zum Frauenarzt, der wird Dir was Verträgliches geben, sonst quälst Du Dich das ganze Wochenende rum, Blasenentzündung kann richtig weh tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast dir die Frage selbst beantwortet indem du dein Beipackzettel gelesen hast! was soll man nochmehr dazu sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?