Kamillentee für hellere haare?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jein. Deine Haare werden nicht heller, haben sie bekommen einen goldenen Schimmer (vorausgesetzt natürlich deine Haarfarbe ist blond bis mittelbraun). Du spülst deine Haare nach dem Waschen mit dem Tee aus, aber drinlassen nicht mit Wasser wieder rausspülen. Nach etwa 4 Wochen sieht man die Wirkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Shampoos mit Kamille, ich hatte jedenfalls mal eins.. Nach so einigen Haarwäschen werden die Haare einen Tick heller, natürlich ist das kein Bleichen. Bleichen würde aber auch die Haare angreifen. Aber das mit der Kamillen-Spülung stimmt wohl so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Säure! Macht die haare heller! Das ist aber genauso ungesund wie bleichen. Zum Beispile, die Haare mit Zitronenwasser befeuchten, und dann in der Sonne trocknen lassen. Das macht deine Haare garantiert heller! (Aber nicht gesünder)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kochst eine große Tasse Kamillentee, läßt es abkühlen und nach der Haarwäsche spülst du dein Haar damit. Die Haare bekommen dann einen schönen Glanz, aber wirklich aufhellen, geht wohl nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!

Wo ist denn da eine verbindung?? kein Stoff (aus Tee beeinflusst die Farbe deiner Haare)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?