Kameradolly mit Luftbereifung: Selber bauen oder sogar billige Alternativen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ein Dolly ist was vollkommen Anderes als das Spielzeug das du da verlinkt hast. Mit so einem klapprigen Wägelchen wird das nix! Das Geld kannst du dir sparen...

So ein Dolly ist ziemlich schwer und sehr sehr stabil konstruiert. Das hat seine Gründe!! Natürlich könnte man das auch leichter bauen, aber dann wäre das Ding eben nicht mehr vernünftig benutzbar. Wenn du nun meinst dass du ein Transportwägelchen das dazu gedacht ist irgendwelche Kisten oder sonst was rum zu fahren, als Ersatz für einen Dolly verwenden kannst dann musst du eben damit rechnen, dass du damit anständig verwackelte Bilder bekommst, weil das Ding eben fürchte ich nicht so steif und stabil gebaut ist wie ein Dolly weil es eben auch gar nicht für so einen Zweck gedacht ist. Zudem: dein Transportwägelchen hat auch gar keine Bazooka, wie würdest du denn darauf die Kamera bauen wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?