Kamera (nimmt im MOV format auf) ruckelt nach dem übertragen auf den pc.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

MOV ist ein Videocontainer und sagt noch nichts über die tatsächliche Kodierung des Videos aus. Mit Media Info kannst du die verwendeten Codecs feststellen.

Benutze zum Abspielen den Media-Player-Classic Home-Cinema. Dieser bringt alles nötige mit um deine HD-Filme ruckelfrei abzuspielen. Konfiguriere den MPC-HC für dein System.

Benutz mal den VLC Media Player, ich weiß nicht, wie kommt man auf Quicktime? Letzter müll...

Eventuell ist dein PC zu schwach, um HD Filme ordentlich wiedergeben zu können. Die Hardware der Kamera ist darauf ausgelegt.

VLC hab ich auch probiert! Vllt 1 Bild/sec

0

Das ist normal, die Nikon D3100 steht in der Bestenliste von Videoaktiv.de nicht umsonst an letzter Stelle der (filmenden) Fotokameras.

Es kann nicht an der Kamera liegen. Eine Freundin von mir besitzt auch die D3100 von Nikon und bei ihr laufen die Videos flüssig. Kein Ruckeln oder Stocken.

0

Hi,

mal mit anderen Playern versucht?

Bei mir ruckeln die Videos auch manchmal, dann ist mein PC oft "überfordert" - zu viel am Laufen oder sonst was - und nach nem Neustart gehts wieder.

Ich kann mir vorstellen, dass es einigen "Fachleuten" weiterhelfen würde, wenn Du einige Details und Daten über Deinen PC schreibst...?!

Betriebssystem, Prozessor, Grafikkarte, sonst irgendwas...

Vielleicht hilft Dir auch dieser Link weiter:

http://board.gulli.com/thread/1192852-mkv-abspielprobleme-sammelthread-alle-fragen-hier-rein/

lG und viel Erfolg (Ruckelnde Videos sind extrem nervig, kann ich verstehen...)

EdOfRe

Was möchtest Du wissen?