Kamera fürs Auto. Wie das eigentlich funktioniert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt verschiedene Modelle der Kamera fürs Auto. Es hängt davon ab, warum du solche Kamera eigentlich brauchst. Natürlich haben einige auch Überlastungssensoren - nützliche Zusatzinformationen für die Ermittlung von Unfallursachen oder auch GPS-Modul.Ich verwende persönlich Auto-Blackbox DOD VRH3 aus dem Shop abhoren.de.

Miki0080 28.09.2013, 07:44

Vielen Dank, ich habe die Kamera gekauft und sie funktioniert sehr gut. Das GPS-Modus ist auch sehr hilfreich. Noch mal Danke!

0

Ich denke doch, dass die da sind, um dauernd zu filmen. Zur Kartengröße kann ich nichts sagen, da ich nicht weiß, ob alte Daten überschrieben werden oder sich die Kamera abschaltet, wenn die Karte voll ist.

Eine Kamera mit Unfallsensor bringt doch meistens nichts. Der Unfallhergang ist ja wichtig und nicht der Unfall selbst.

Was möchtest Du wissen?