Kamera für drohne (Empfehlung)? DJI Phantom 2 (nicht gopro)?

1 Antwort

Die Sony RX0 ist besser in fast allen Punkten

Ich muss hinzufügen dass mein Budget 200 Euro beträgt.

0
@luishlm

Da bekommst du viel schlechteres als Gopro, aber nichts bessers.
Ansonsten gibts die GoPro Hero Session, die eigentlich für sich ideal sein sollte. Oder eben die Vorgängermodelle Hero4

0

Kameraubertragungsprobleme bei Phantom 3 Standard!?

Nach ein paar Monaten bin ich mit meinem Phantom 3 Standard mal wieser geflogen, bzw. habe es probiert. Bei der Live Übertragung der Kamera ist nämlich nichts außer glitches zu erkennen, wie man an den Screenshots unten erkennen kann sieht. An was könnte das liegen?

...zur Frage

FPV Kamera für Drohnen? Über WLAN?

Hallöchen liebe Community :) Ich habe vor mir bald eine DJI Phantom 2 Drohne zu kaufen. Ich weiß, dass es auch die Vision und Vision plus Varianten gibt, aber ich möchte nicht so viel Geld auf einmal ausgeben, sondern lieber nacheinander aufrüsten. Das bedeutet ich habe auch keine Kamera. Natürlich weiß ich schon, dass FPV (First Person View) nachrüstbar ist mit einem Transmitter und einem speziellen Monitor. Es muss doch aber auch möglich sein, eine Kamera zu kaufen, mit der man sich über WLAN mit dem Smartphone verbindet??? Und bei einer Drohne ist natürlich auch wichtig, dass die Reichweite gut ist. Also ich bin froh über jede Antwort. Was könnt ihr mir empfehlen?

...zur Frage

DJI Phantom 3 Standard umbauen mit pro kamera?

Moin wollte fragen ob man die Standart 3 so umbauen kann das man die 4 k Kamera und den gimbal an der Drohne dran bauen kann. Könnte man auch den Controller davon wechseln oder geht das nicht? Lohnt sich auch nicht ne Standard oder sollte ich lieber paar Scheine drauf legen und mir die pro zu holen?

...zur Frage

DJI Phantom 2 Mit Gimbal- Problem beim starten, bzw koppeln des Phantom?

Hallo, ich habe ein Problem mit der Phantom 2. ich betreibe diese mit der Futaba T14SG und es hat bis heute auch alles funktioniert. Der Empfänger ist noch der gleiche und wurde nicht gegen den Futaba Empfänger ausgetauscht. Ausserdem ist ein 5,8 Ghz Transmitter für die Videoübertragung der Gopro, welche am 3d Gimbal verbaut ist, verbaut. Zum Problem: Ich schalte den Sender ein und danach den Phantom. Es ertönt das normale Signal und nach den ganzen Blinkphasen blinken die hinteren LED´s nur noch schnell in der Farbe Gelb. Das heisst normalerweise, dass die Verbindung zum Empfänger abgebrochen ist. Allerdings kann ich während die Led´s so komisch blinken den Gimbal steuern. Auf andere Signale, ausser GPS/ATTI reagiert er nicht. Das neue Koppeln des Empfänger mit der Phantom habe ich schon ausprobiert, aber es bringt nichts, da mir, wenn ich den Phantom an den PC anschließe die Steuersignale übertragen werden. (Wenn ich den an den PC anschließe blinken die LED´s auch schnell in der Farbe Gelb)

Was kann ich jetzt tun? Finde nirgendwo auf den Websiten Rat. Danke schon einmal für die Antworten! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?