Kamera Experten sind gefragt Welche dieser beiden Cam's empfiehlt hier?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe auch so ein paar digitale Canonen, schon weil ich sehr lange das Fabrikat bevorzuge und immer, auch mit der analogen Ausführung, zufrieden war. Die schweren Taschen (2 Gehäuse, div. Objektive, Stativ) haben mich auf der Welt begleitet.

Aus Jux habe ich mich letztes Jahr an einem kleinen Modell von ALDI vergriffen; eher gedacht als Kamera im Auto, falls es etwas zu dokumentieren gibt (Unfall).

Inzwischen ist es zu meinem ständigen Begleiter geworden und die Ergebnisse stehen den "Großen" um nichts nach. Auch in Marakesch gibt es viele Gelegenheiten, mal fix aus der Hand zu schießen. Das Ding passt in die Hosentasche, ist unauffällig und mit 24x-Zoom (optisch), hoher Auflösung und ordentlichen Ergebnissen bei schlechten Lichtverhältnisssen für mich ideal.

Allein im vollen Zoommodus waren die Ergebnisse nicht optimal. Aus der Hand fast nicht ordentlich zu schaffen. Ein kleines Stativ (in der anderen Hosentasche) behebt den Mangel.

Mein Traum wäre so ein kleines Ding mit Polfilter und evtl. GPS-Logger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zum Filmen würde ich für einen Urlaub zu keiner der Beiden raten, außer du machst viel Sport. Für Bilder die Canon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gebrochenerfuss
26.11.2016, 22:14

Es sollen kleine Urlaubs Clips werden die ich dann Letzt endlich zusammen schneide. Ein kleiner Urlaubs Film "wie man sowas genau nennt weiß ich dummerweise nicht" welche Cam könntest mir empfehlen? Sport: kein extrem Sportler eher mittelmäßig.

0

Was möchtest Du wissen?