Kamera 360° Ansicht während Film Pause

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Dieser Effekt ist glaube ich durch Matrix bekannt geworden. Dazu baut man einen Ring aus einzelen Kameras auf und nimmt sehr schnell ein Bild nach dem anderen aus jeder Kamera auf. Danach kann man per Computer das Bild in jede beliebige Richtung in dieser Ebene drehen.

Hier ein Video dazu wie man das machen könnte: http://www.youtube.com/watch?v=Oq-tInPKs9Y

danke für die Antwort :) das was der im Video macht is zwar leicht chaotisch, aber ein ganz nettes Resultat hat er dann ja :D

0
@Bachi96

Hehe, ja stimmt, das Video ist ein bisserl schräg. Danke :)

0

Der Effekt heißt "Bullet Time":

Ein filmischer Bullet-Time-Effekt wird nicht durch eine echte Kamerafahrt erreicht. Vielmehr handelt es sich um eine Aneinanderreihung von durch mehrere Kameras aufgenommene Einzelbildaufnahmen derselben Szene, was den optischen Eindruck einer Kamerafahrt bewirkt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bullet_time

Dazu werden zig Kameras benötigt, die zeitgleich aufnehmen.Der Hintergrund ist dann nicht echt - entweder ein rendering oder eine 360°-Panorama-Aufnahme.

Was möchtest Du wissen?