kamara macht verschwommene bilder

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also Objektiv putzen, das Menue, also dieses Rad oben auf Automatik oder Manuell oder sonstwas, probiers mal mit Automatik und dann dürfte es keine Probleme mehr geben. Wenn du auf M also Manuellmodus bist, das heißt du musst alles selbst einstellen, einfach mal den Shutter, den bedienst du mit dem anderen Zahnrad oben, das keine symbole hat, auf 1/120 stellen, wenn du unter sagen wir mal 1/5 bist und du etwas wackelst, kann es sein das das bild verschwommen ist. Außerdem musst du mal schauen ob beim Objektiv an sich links der schalter auf AF und nicht auf MF steht :) das ist dann manueller fokus und du musst an dem rädchen drehen. Ansonsten einfach mal im nächsten Photoladen suchen, weil dann is das teil warscheinlich kaputt oder du weißt nicht wie man damit umgeht ;)

Hi,

vielleicht solltest du einfach mal die Bedienungsanleitung lesen, weil dort werden alle "Knöpfe" und deren Funktion erklärt.

Ich hab diese Kamera zwar nicht aber das könnten vielleicht ein paar Sachen sein, warum es verschwommene Bilder werden. - der akku ist leer, -du hast etwas an der schärfe verstellt ,-die kamera hat das Bild beim auslöser drücken nicht richtig 'gezoomt' Oder, die kamera hat nur etwa im vordergrund scharf gestellt.

Ich kenne diese Kamera zwar nicht, aber es könnte folgendes sein:

Du hast vielleicht den Autofocus ausgeschalten

oder

Du musst den Auslöser erst halb durchdrücken, bis sich der Autofocus scharfgestellt hat.

Putze das Objektiv, das Zittersymbol einstellen

Lies doch mal das hier: http://bit.ly/zqaXvT

wie lustig.. HAB ICH SCHON!

0
@ohhjaa

Na dann muss es ja jetzt gehen - oder die Kamera ist kaputt.
Oder du hast mit Labello-Fingern auf die Linse getatscht.

0

Was möchtest Du wissen?