Kamagra (VlAGRA): Wie wirkt es, wie ist es einzunehmen, welche Nebenwirkungen hat es?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tja, da berät man einfach mal so drauf los.....nimm das mal...geht schon...is' gaaanz toll.... usw. usw........

Das ohne eine eingehende ärztliche Untersuchung die Einnahme von Mitteln gegen erektile Dysfunktion durchaus gefährlich sein kann darauf kommen scheinbar Wenige. Sie können Herz und Kreislauf (bis hin zu Schlaganfall/Herzinfarkt) beeinflussen und sind nicht umsonst verschreibungspflichtig.

Bei Risiken und Nebenwerkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kamagra? Kenn ich nicht - ich würde dir Vlagra 50 od. 100 empfehlen (kommt drauf an...), oder Cialis.

Ich hab letzte Woche eine halbe Vlagra 100mg genommen, und die fährt schon ganz schön.

Muss aber auch dazu sagen, dass ich das eigentlich nicht benötige - aber für dieses "Projekt" einfach eine irre Ausdauer notwendig ist ;-)

Einnehmen solltest du es 30-60 Minuten vorher, je nachdem was du gegessen hast - und ein/zwei Aspirin Plus C dazu.

Viel Spass :-D

nimm ne gute Hand voll und ruf dir paar Frauen an, dann kann der spaß losgehen

Sei vorsichtig mit Rettern in der Not sonst bist Du ....

Hallo? Google?

Oder zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder Apotheker.

Was möchtest Du wissen?