Kam Ich Euro in Englische Pfund überall umtauschen?

5 Antworten

Nicht jede Bank hat die Vorrätig und nicht jede Bank bietet das auch als Service an. Du kannst aber, zumindest in D, in jeder größeren Stadt zur Reisebank gehen.

Grundsätzlich ist das aber schnell vergleichsweise teuer. Günstiger ist eine Versorgung mit der Kreditkarte vor ort.

Nein.

Viele Banken haben gar keine Fremdwährungen mehr im Angebot oder besorgen diese nur noch auf Vorbestellung für eigene Kunden.

Du kannst aber auch einfach in England am Geldautomaten Pfund abheben (oder dort direkt mit einer Karte zahlen).

Dabei ist aber ganz wichtig dass du _nicht_ umrechnen laesst. Dann kostet es naemlich auf jeden Fall Gebuehren.

1

Kannnst du, ist aber nicht empfehlenswert. Selbst bei deiner eigenen Bank werden sie Gebuehren verlangen weil sie die Pfund erst von der Zentralbank bestellen muessen.

Warum wechselst du nicht an ein englischer Automat? Kannst du direkt auf dem Flughafen machen - da stehen jede Menge Automaten. Wichtig dabei ist aber, dass du nicht umrechnen laesst. Du bestellst Pfund und wenn er dich fragt ob du ein Beleg mit Euro willst - nein, willst du nicht. Das kostet naemlich fast immer Extragebuehren.

An sich geht es in Zweigstellen schon, aber halt nicht sofort. Die müssen das Geld erst von der Hauptstelle bestellen und das dauert 3 bis 4 Tage. Solltest du das gewechselte Geld schnell brauchen, geh am besten zur Hauptstelle.

die Hauptstellen sollten das anbieten, kleine Zweigstellen haben es wohl nicht vorrätig.

Was möchtest Du wissen?