Kaltstart - Autospringt nicht an?

4 Antworten

da es sicherlich ein 2takt vergaser motor mit kolben rückholfeder ist und

es ja keine anderen motoren auf der welt gibt,

hilft oft gegentreten.


wahnsinnig, man könnte meinen hier dürften alle nur hellseher sein.

Das ist normal hier, nichts bei denken....ich antworte auf so was meistens nicht mehr....die Leute wollen im Grunde keine Hilfe.

2

Haha kolbenrückholfeder...Hör auf nachher glauben das noch Welche... LG

1
@TMB6Y

wieso? Könnte doch auch an der vergaser innen beleuchtung liegen.

je nachdem welches modell das ist.

0

Ne jetzt mal im Ernst..Der Motor bekommt bestimmt zu wenig Sauerstoff...Ich würde raten einfach ne Flasche Kompression (von ATU oder Baumarkt gibt's sowas zu holen) und die beim Starten in den Luftfilterbereich vorsichtig das Gas reinsprühen . Dann müsste das Problem mit dem Starten eigentlich auch kein Problem mehr sein. lg

0
@TMB6Y

im ernst, benziner direkt Einspritzer, da wir immernoch nicht wissen was das auto genau macht, garnichts?!

ohne genaue Schilderung was genau da passiert kann man eh nur raten, deshalb sage ich die Zündkerzen.

0

volltanken und neue batterie kaufen,lach.was meinst was man mit so einer aussage anfangen kann.schreib gefälligst wie es sich auswirkt und was er macht

Welches Auto fährst du, was macht es, wenn du den Schlüssel drehst. Dreht der Motor oder passiert gar nichts?

Passiert garnichts

0

Ah und ich fahre ein Peugeot 206 BJ 12.2004

0

Ich vermute mal, dass deine Batterie zu Schwach ist. Probiere mal eine Starthilfe, oder wenn Mitglied, den ADAC anrufen.

0

Warum springt mein Auto Morgens nicht an?

Hallo, ich hab mal eine kleine frage.

Und zwar es geht darum, mein Auto (Renault Kangoo 2003) springt Morgens nie an ich schalte den gang dann auf 2 und schiebe das Auto und versuche es zwei mal, aber hoffnungslos, danach schalte ich das Auto komplett aus und versuche es wieder mit dem Schlüssel an zu kriegen und es klappt.

Den ganzen Tag aber springt er an, nur morgens nicht. Woran kann es liegen ?

Kann mir da jemand evtl. behilflich sein? Ich bedanke mich im Vorraus.

MFG

...zur Frage

Polo 9n3 springt im kalten manchmal nicht an?

Woran kann es liegen wenn mein Auto im Winter manchmal nicht anspringt? Wenn ich jeden Tag in die Arbeit fahre ist es kein Problem...
Batterie ist erst 2 Jahre alt und wurde wegen demselben Problem getauscht...
Habe ein paar Umbauten gemacht aber es sollte für keinen Teil, der das nicht darf, möglich sein Strom zu ziehen ohne Zündung...

...zur Frage

Golf 6 hustet beim Kaltstart?

Ich fahre einen Golf 6 1.4 TSI (122 PS) Baujahr November 2010

Vorab sage ich schon mal, dass die Steuerkette und was da so zugehört vor zwei Monaten gewechselt wurde. Auch die Batterie ist erst ein halbes Jahr alt.

Beim Kaltstart “hustet” und “röchelt” das Auto sehr laut. Es ist so ein “pft pft pft” Das geht ca eine Minute unregelmäßig so und dann hat er sich beruhigt. Aber es ist wesentlich lauter als vor der Steuerketten Erneuerung. Das widerliche Klappern ist zwar weg, aber es fühlt sich an, als würde er bei jedem Start kämpfen.
Er qualmt auch nicht und es leuchtet auch nichts auf.

Wenn der Motor warm ist, keinerlei auffällige Geräusche.

Was kann das sein ?

...zur Frage

mehrmals täglich Kaltstart schlecht für Auto?

Hi, hab da eine Frage: Ich fahre früh ganz normal zur Arbeit. Mittags fahr ich neuerdings zu nem Kumpel essen. Bin da also ca. 20 min und fahre dann wieder zur Arbeit. Kann man das zweite Starten schon wieder als Kaltstart werten, oder ist da der Motor noch warm? (Fahrzeit jeweils 10 min einfache Strecke) Was meint ihr? Freue mich auf Antworten! :D

...zur Frage

Lösung für schlecht startenden Skoda Fabia 2 TDI CR?

Das Problem: Mein Auto springt bei kalten Temperaturen (unter 10°) schlecht an, braucht mehr als 2 Kurbelwellenumdrehungen und heute, als es nur 6° waren ganze 5 Umdrehungen.

Also alles durchgetestet, keine Fehlerspeichereinträge, Glühkerzen funktionieren, Glühkerzenstecker funktionieren, Temperaturmesser (alle) funktionieren.

Also woran kann es noch liegen?

Übrigens, das Vorglühzeichen verschwindet nach 1sek. auch wenn es kalt ist und er eigentlich glühen müsste. Ist der Motor "warm", also 1min nach ersten Start, dann springt er fast tadellos an, auch wenn es draußen warm ist(>13°).

Und wenn er endlich bei Kaltstart an ist, dann läuft er auch ohne Murren und so weiter, also bitte, macht einfach Vorschläge zur Lösung meines Problems.

...zur Frage

Smart bei Kaltstart zu laut?

Hallo, fahre einen Smart ForTwo Bj. 2006, 61ps, 120.000km gelaufen.

Wenn ich den Wagen starte (Kaltstart) ist der Wagen extrem laut von außen und der Drehzahlmesser-Zeiger geht bei Kaltstart hoch in Richtung 2. Nach ner Minute laufen lassen geht der Zeiger wieder Runter auf 1.

Ist das normal beim Smart?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?