Kaltschweißig aufwachen, Übelkeit, Stress oder krank?

2 Antworten

Hört sich sehr nach Stress an.

So geht es mir meistens am Wochenende, bin da früher wach als sonst und schlafe/träume schlecht.

Und evtl. brütest du ja etwas aus.

Wieso läuft es in der Ehe nicht?

Naja eher Stresst mich das das ich meine Arbeit verloren habe und jetzt keinen richtigen Tagesablauf mehr habe und keine richtigen Schlaf Zeiten

0

Stress könnte da schon die Ursache sein.

Wenig Schlaf und falscher Schlafrhythmus!

Hallo,

seit nun mehr als 2 Jahren, ist mein Schlafrhythmus total durcheinander. Es ist so gewesen, das ich am Anfang die ganze Nacht bis morgens oder auch manchmal bis Mittags am PC wachgeblieben bin und bis abends paar Stunden (3-5 Stunden geschlafen habe, manchmal aber auch nur 1 und hab wieder bis morgens gemacht). Und mittlerweile schlafe ich kaum noch richtig aus und bekomme meinen vollen Schlaf, da ich zurzeit wirklich Probleme spüre... unter allem Konzentrationsprobleme und manchmal Ängste und auch komische Gedanken das alles unreal ist usw (die aber auch schon vorher manchmal da waren, als mein Schlafrhythmus noch in Ordnung war... aber das ist eine andere Geschichte). Ich wollte wissen ob daraus jetzt bereits was schlimmes entstanden ist... oder ob ich es ab jetzt durch einen geregelten Schlafrhythmus wieder retten kann?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?