Kaltes oder warmes Wasser besser für die Haare?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu heiss waschen und zu heiss fönen ist nicht gut für die Haare. So gut handwarm darf das Wasser aber schon sein. Ob warm oder kalt macht keinen Unterschied.

Ich habe mal gehört: WARM waschen mit Shampoo etc. und zum SCHLUSS: eher kalt/lauwarm alles auswaschen, weil sich bei Kälte die Haarstruktur wieder glättet.

(Sie sind dann nicht aufgerauht.)

Nicht zu heiß, weil Hitze schadet. Der Rest ist egal, das hat da keine wirkliche Auswirkung.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte schon viele Haarfarben und Haarlängen

Lauwarm ist gut

Heiß= trocknet die Haare aus

Und zu Kalt= weiß ich nicht, soll aber nicht gut sein für die Haare

kalt bis lauwarm ist perfekt. Zu heißes Wasser strapaziert die Haare

Was möchtest Du wissen?