kalte Winter sorgt für keine Mückenplage im Sommer?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

eine signifikante reduzierung von mücken, bzw. überwinternde larven gibt es nur, wenn kurz vor dem schlüpfen noch einmal eine frostperiode kommt und sie fast alle killt. den eiern, die in tümpeln und regentonnen überwintern, macht der frost nichts. ansonsten liegt es nur an der anzahl an optimalen brutplätzen, weniger am klima oder wamen temperaturen, ob es mehr oder weniger mücken gibt. alle warmblütigen lebewesen sind potentielle opfer der stechmücke, sie müssen nur über schöne, freie hautflächen verfügen.

es kommt gar nicht so stark auf den winter an, vielmehr auf die wetterbedingungen während der eierleg-zeiten...

Ne sollten weniger sein .

Macht frische Luft gute Laune?

Auch kalte Luft also im Winter oder nur Sommer oder allgemein draußen zu sein egal bei welchem Wetter?

...zur Frage

Im Winter gibt es keine Stechmücken, von wo kommen diese ganzen Mücken jetzt im Sommer plötzlich her ( die Nerven extrem )?

Die können sich ja nicht den ganzen Winter irgendwo verstecken , die brauchen Wasser und Blut um Eier zu legen und um zu überleben

Und vom Süden die ganze Strecke bis nach DE können sie niemals fliegen

Von woher kommen diese ganzen Stechmücken im Sommer ??

...zur Frage

Lieblings- Jahreszeit?

Heyho,

ich dachte mir ich starte mal ne Umfrage, was ihr mehr mögt, das kühle/kalte Klima im Winter oder das warme/heiße Klima im Sommer. Oder doch eher die Blätterwege im Herbst?

Freue mich auf eure Antworten

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Sommer und Winter auf der Erde

Heho Vielleicht eine blöde Frage aber ist auf der Erde überall Sommer und dann Winter oder auf einer Hälfte Sommer und auf der anderen Seite Winter? :D Und warum?

...zur Frage

Warum gibt es in südlichen Mittelmeerländern keine Stechmücken?

Hallo,

wir waren kürzlich auf Djerba im Urlaub gewesen und wie das Jahr davor in Hammamet (beides Tunesien) sowie das Jahr davor in Antalya (Türkei) gab es keinerlei Stechmücken.

Ich weiß, dass diese Süßwassergewässer benötigen welche möglichst ruhig sein sollten; aber eben auch jene gibt es ja zu massig auch an den Orten; allein die Bergseen in der Nähe von Antalya sind ja zahlreich (und jene recht kühl).

Als ich noch ein kleines Kind meinte mal mein Opa zu mir, dass diese irgendetwas spritzen damit es im Sommer keine Mücken gibt.

Meine Fragen sind jetzt: - spritzen diese wirklich Pestizite um die Mückenplage zu umgehen? - falls ja: wieso wird dies in Deutschland nicht gemacht?

Anlass der Frage sind gezählte 42 Mückenstichte trotz dickem Auftragen von Autan nach einem Grillerchen an einer Kiesgrube.

...zur Frage

Woher kommt die kalte Luft im Winter und warum?

Hallo,

ich frage mich, woher die kalte Luft im Winter kommt. Soweit ich weiß aus Richtung Russland.

Jedoch frage ich mich hier, wieso diese Luft nicht auch im Sommer zu uns kommt?? Und auch wieso es jährlich wiederkommt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?