Kalte und taube Finger, vor allem bei kaltem Wetter - jemand eine Ahnung was das sein könnte?

...komplette Frage anzeigen Meine Hand - (Krankheit, Körperliches)

5 Antworten

Das sind Durchblutungsstörungen aufgrund der Kälte, dein Mittelfinger ist nach dem Foto am schlechtesten durchblutet, das sieht man an der hellen Farbe. Wärme deine Hände langsam unter Handwarmem Wasser auf, auf keinen Fall darf das Wasser zu warm sein, da ansonsten der Temperaturunterschied zu hoch ist. Wenn es nicht hilft, musst du heute noch zum Arzt, sonst gibt es Schäden.

Ok, danke. Zum Arzt schaff ich es heute nicht mehr, vielleicht morgen. Was können denn für Schäden entstehen?

0
@Lisalavida

Es wäre schon eine schnelle medizinische Behandlung notwendig. Durch die Durchblutungsstörungen entsteht ein Sauerstoffmangel, es  gelangt nicht mehr ausreichend Sauerstoff zu den Zellen, wodurch die Zellen geschädigt werden und sogar absterben können. Du hast schon eine Erfrierung schwereren Grades, bitte gehe sofort zum Arzt.

0

oh Gott das sieht ja schlimm aus... (tut mir leid :D) also ich würds mal mit taschenwärmern (kriegst du bei h&m, Nanu-nana) und Handschuhen probieren. wenn das dann immer noch nicht geholfen hat, dann würde ich auf jedenfall zum Arzt gehen...

Das ist ein Raynaud-Syndrom. Hände warm halten, zum Hausarzt gehen und evtl. eine ÜW zu einem Angiologen. Meist ist es harmlos.

Du musst dir den Atlas bei einem Atlas-Profilaxen einrenken lassen!!! DRINGENDST!!!!

Ok? Was ist dieser Atlas? Hab ich noch nie gehört... sry.

0

Was möchtest Du wissen?