Kalte, schwitzige Hände. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lege Dir mal zum einschlafen eine Wärmflasche zwischen Po und Oberschenkel. Da sind die meisten Blutgefäße. Die Wärmflasche wird also den ganzen Körper über das Blut aufwärmen und damit auch die Hände. Es wird seine Zeit brauchen bis die Durchblutung überall gleich gut ist. 

Weiter können Kundalini-Übungen die dann aber bitte regelmäßig betrieben werden sinnvoll sein. Du findest entsprechende Videos auf youtube. 

Greifen beide Maßnahmen oder nur eine nur teilweise schaue Dir Deine Ernährung mal näher an und stelle um. Der kostenlose Newsletter von eatsmarter kann da sehr nützlich als Begleitung sein. 

S4Ych33s3 18.01.2016, 23:05

Ich werde mal gleich das mit der Wärmeflasche versuchen und mich demnächst mal wegen diesen Übungen umschauen.  Danke! :)

0

Erst mal solltest du das Händewaschen aufs Normalmaß herunterfahren.
Wie sagte meine Oma: Nach dem Kakken vor dem Essen, Händewaschen nicht vergessen. Dazwischen nur, wenn du wirklich schmutzig geworden bist. Und das heißt nicht bei jeder Türklinke.

Wenn sie dir zwischendurch zu schwitzig sind, trockentupfen mit Küchentuch.

Handcreme nur auf dem Handrücken verreiben. Rücken auf Rücken. Sieht zwar witzig aus und alle lachen, aber kann dir ja egal sein.
Ich kriege auch schweißige Hände, wenn Handcreme draufkommt.

Besorg dir einen kleinen Taschenofen. Das ist sehr angenehm und die Hände sind immer schön warm.

S4Ych33s3 18.01.2016, 23:07

Danke, ich werde demächst mal auf deine tipps acht geben. Vielleicht hast du ja doch recht und ich sollte mal etwas runterkurbeln. :)

0

Guten Morgen,

du kannst es mal mit Salbeitee versuchen, dieser reguliert das Schwitzen.

Ich vermute aber eher, dass deine kalten Fingerspitzen eher vom Kreislauf verursacht werden (z.B. niedriger Puls) oder durch eine Durchblutungsstörung.

Du kannst es ja mal bei deinem Hausarzt abklären lassen.

Vielleicht hilft dir auch noch ein warmes Handbad mit Eichenrinde, dass vermindert auch das Schwitzen und zusätzlich werden die Hände warm.

Liebe Grüße

S4Ych33s3 18.01.2016, 23:08

Ich werde mir deine tipps beherzigen, vielleicht hast du recht. Ich schaue mich demnächst mal um und schaue was sich tuen lässt und was meine Ärztin zu meinen Fingern zu sagen hat! :)

0

Was möchtest Du wissen?